Polizei Sachsen: Totes Baby gefunden. Polizei bittet um Ihre Hilfe!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Am 7. Dezember 2017, gegen 13.30 Uhr wurde in Niederau auf einem Feld, nahe der Kirchstraße, ein totes Neugeborenes gefunden. Die Mutter ist unbekannt.

Fundort des toten Neugeborenen in Niederau, auf einem Feld nahe der Kirchstraße

Fundort des Babys

Die Obduktion des toten Neugeborenen ergab, dass der Junge lebensfähig war.

Die Dresdner Morduntersuchungskommission und die Staatsanwaltschaft Dresden ermitteln wegen des Verdachts des Totschlages.

In den hier abgebildeten Badetüchern war das tote Baby gehüllt – Wer erkennt diese wieder?

image

image

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

  1. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit dem Fund des toten Kindes in Zusammenhang stehen könnten?
  2. Wer kennt eine Frau die schwanger war, jetzt jedoch kein Kind hat?
  3. Wer kennt die abgebildeten Handtücher und kann Angaben zu deren Herkunft machen?

Hinweise richten Sie bitte an die

Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7 in 01067 Dresden
Telefon: +49(0)351 483-2233

oder an jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: Polizei Sachsen

-Mimikama unterstützen-