-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

image Facebook 6.10.2011: Ein  neuer Trojaner verbreitet sich in den letzten Stunden sehr schnell wieder auf Facebook! Alleine in den letzten 2 Stunden haben wir von aufmerksamen "mimikama" Fans die Info erhalten, dass sich ein neue Virus über die Chatfunktion verbreitet. Sobald man den Link anklickt wird eine Datei herunter geladen welche eine "scr" Endung hat! Sobald man diese klickt hat man sich auch schon den Virus eigefangen. Weiters versendet der Virus automatisch an alle Freunde eine Chatnachricht mit gleichem Inhalt und so verbreitet sich der Virus innerhalb kürzester Zeit an sehr viele Facebook Nutzer.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

So sieht die Chatnachricht aus:

image

Hier nochmals ein größerer Ausschnitt des PopUps mit der Dateiinfo:

image

Hier einige Kommentare von Nutzern welche geklickt haben!

Der Antivir Guard hat nichts gemerkt, nachdem ich das vermeintliche Bild nicht öffnen konnte und die *.scr-Endung gesehen habe, schwante mir böses… Antivir gestartet, der hat den Virus im Masterbootsektor gefunden und "löschen" angeboten, hat aber nicht funktioniert. Nun startet Windows nicht mehr, und ich habe einen Bluescreen als Begrüßungsbild

oder

so ne sch****, hab da ausversehen raufgeklickt und nun ist mein windows 7 im a****, beim booten kommt nur die starthilfe, selbst wenn ich ne windows xp cd reinlege oder ne windows 7 recovery cd. ich probiers jetzt mal mit booten per linux über nen usb-stick…

oder

mich hats auch erwischt :/ grade komplettes system formatiert und windows neu draufgeklatscht… vielen dank lieber hacker, du hast knapp 3 Stunden meiner wertvollen Zeit geraubt. Seriously, get a life!


Bei dem Trojaner handelt es sich um den "Trojan-Spy.Win32.ZBot"


Wie man den Trojaner wieder weg bekommt können wir im Moment auch nicht sagen aber folgende Empfehlungen können wir abgeben:

Malwarebytes’ Anti-Malware

Malwarebytes’ Anti-Malware befreit den Rechner von Viren, Würmern, Trojanern, Rootkits, Dialern, Spyware und mehr. Nur die spitzfindigsten Anti-Malware Technologien sind heutzutage in der Lage einen Rechner zu sichern, zu bewachen und zu schützen und von Malware zu befreien, Malwarebytes’ Anti-Malware gehört zweifelsohne dazu.

image

Malwarebytes’ Anti-Malware ist Freeware. Wer seinen Rechner mit Malwarebytes’ Anti-Malware mit Hintergrundwächter schützen lassen möchte, muss das Schutz-Modul separat käuflich erwerben.

Download Hier kommst du zum direkten Downloadbereich von Malwarebytes


Unsere Software, mit welcher wir sehr zufrieden sind ist: AVG Internet Security 2012!

Info des Herstellers:

Tauschen Sie sich sicher auf Facebook aus

Mit AVG können Sie sich auf Facebook und in anderen sozialen Netzwerken immer sicher fühlen – denn AVG prüft jeden Link und jede Seite. Sie werden nie einen gefährlichen Link von Freunden erhalten, genauso wie Sie selbst keine Bedrohungen verbreiten werden.

AVG Schutz in sozialen Netzwerken

Unser Schutz in sozialen Netzwerken ist eine besonders leistungsstarke und darüber hinaus einzigartige Funktion von AVG. Links, die mit Facebook, Twitter oder MySpace ausgetauscht werden, werden automatisch und in Echtzeit auf Bedrohungen geprüft. Damit bleiben Sie und Ihre Freunde sicher.

Der Schutz für Soziale Netzwerke ist automatisch aktiv, wenn Sie AVG installieren. Sie müssen sich nicht erst umständlich durch diverse Konto- oder Profileinstellungen klicken.

Download>> AVG Internet Security << 
(kostet zwar knapp 40 EUR aber dies ist uns das Wert gewesen)


Auch bei Kaspersky…

Auch bei >>KASPERSKY<<  bekommt man Information über dieses Trojaner wobei die Methode zur Desinfizierung nichts für "Ungeübte" ist! Wenn du dir diesen Trojaner eingefangen hast und dir selbst eine Desinfizierung nicht zutraust dann hole dir einen Fachmann an deine Seite!

>>KASPERSKY<< Zur Information bei Kaspersky


Habt Ihr noch Tipps zu anderen Produkten …

bzw. Erfahrungswerte wie man diesen Trojaner wieder entfernen kann?