-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Ein Helm! Die neue Schutzkleidung der bayerischen Polizei regt die Kreativität an.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Dieses kleine Bildchen bezieht sich jedoch auf einen realen Hintergrund. So titelte gestern die Süddeutsche.de:

Neue Polizeiuniformen – Ein Hauch von Darth Vader

  • Der Freistaat reagiert auf die Anschläge von Paris: Polizisten bekommen eine neue Schutzkleidung, zudem werden 300 neue Stellen bei Polizei und Verfassungsschutz geschaffen.
  • Damit stockt der Freistaat bereits zum dritten Mal in diesem Jahr seine Sicherheitsbehörden auf.
  • Die Hälfte der neuen Stellen wird in die Schleierfahndung fließen, die weiter ausgebaut werden soll.


SPONSORED AD

Es handelt sich dabei um die neue Schutzkleidung, welche die Polizei in Bayern ab 2016 in jedem Streifenwagen mit sich führen wird. Dabei geht es um stärkeren Schutz gegen schwere Waffen, man spricht in diesem Rahmen von Kriegswaffen, wie etwa einer Kalaschnikow. In diesem Zusammenhag gibt es auch die Information, dass nochmals 300 zusätzliche Stellen für Polizei und Verfassungsschutz geschaffen werden.

Reaktion der sozialen Medien

In den sozialen Netzwerken hingegen stößt der neue Helm auf viel Gelächter, neben dem Bezug auf Lord Helmchen findet man auch den Wok vom Stern.