Produktempfehlung: Kaspersky lab
-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

image Die von M. Zuckerberg angekündigten neuen Privatsphäre-Einstellungen von Facebook sind nun online (28.5.2010). Mit den neuen Privatsphäre-Einstellungen  sollen Facebook-Nutzerschnell festlegen können, mit wem sie was teilen. Vor allem können sie leichter verhindern, dass ihre Daten und Aktivitäten auf anderen Webseiten angezeigt werden 🙂

Viele mehr Privatsphäre

Nun gibt es neue Privatsphäre-Einstellungen, die ab sofort schrittweise in Kraft treten und in den kommenden Wochen allen Facebook-Nutzern zur Verfügung stehen sollen. Mit nur einem Klick soll es nun möglich sein, auf Facebook diverse Punkte mit

  • Freunden,
  • Freunden von Freunden oder mit
  • allen

zu teilen.

Werden die Einstellungen

  • "Nur Freunde" oder
  • "Freunde von Freunden"

in der einfachen Kontrollmöglichkeit gewählt, gelten sie nicht nur für künftige, sondern auch für alle bereits bestehenden und bereits veröffentlichten Inhalte. 🙂

Screenshots der neuen Privatsphäre-Einstellungen

image

Mir nur einem Klick kann man nun festlegen wer was sehen darf! (siehe rote Markierung im Bild)

"All Facebook" hat bereits die neuen Privatsphäre-Einstellungen unter die Lupe genommen und listet 10 Vor- und Nachteile auf.