Bad Belzig: Die Feuerwehr musste am Sonntagnachmittag zwei Nazi-Symbole aus dem Eis des zugefrorenen Sees entfernen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Wie die ‘Märkische Allgemeine’ berichtet, musste die freiwillige Feuerwehr Bad Belzig am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr auf dem Stadionteich zwei Nazi-Symbole aus dem Eis schneiden.

Passanten waren auf die zwei Meter großen Zeichen aufmerksam geworden.

Mit Boot und Motorsäge entfernte die Feuerwehr die Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Die Polizei nahm eine Anzeige auf und bittet Zeugen um Hilfe zur Ermittlung der Täter.

Hinweise nimmt die Polizei in Brandenburg / Havel unter der Nummer 03381/5600 entgegen.

Quelle: MAZ-Online

Vorschaubild / Quelle: possohh / Shutterstock, Inc.

-Mimikama unterstützen-