An alle Nutzer, die gerade ihren Finger in der Nase haben –> sofort raus damit, es könnte nämlich gefährlich sein!

Das könnte man sich denken, wenn man folgenden Statusbeitrag auf Facebook zu sehen bekommt.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Vorab: Natürlich kann sich was entzünden. Das kann aber beispielsweise auch passieren wenn man sich nun den Finger schneidet (gleicher Keim) oder an der Nagelhaut kaut.

Hast Du auch schön den Ton bei dem Video aufgedreht?  Denn neben dem lesbaren Alarmismus wurde auch schön ein deutlich hörbarer Alarrmton am Anfang eingebaut.

Was haben wir hier?

Wir haben hier einen Alarmismus: das alltägliche Nasebohren, welches bisher Millionen von Menschen überlebt haben, wird anhand eines möglichen Szenarios und Drastik zu einem potentiellen Katastrophenzustand stilisiert.

Das Video mit dem Nasebohren ist übrigens lediglich ein Beispiel, dazu noch ein eigentlich recht harmloses, denn hier kann man durchaus noch Schmunzeln.

Weiterlesen…

Wer mehr zu dem Thema Alarmismus wissen möchte-  oder wie man diesen erkennt, dann sollte man hier weiterlesen > Im Internet surfen ist LEBENSGEFÄHRLICH!
In diesem beleuchten wir folgende Punkte:

-Mimikama unterstützen-