-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Mainz Samstag, 30.09.2017, 21:03 Uhr: Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Samstagabend in der Elsa-Brändström-Straße ereignete. Hier wurde gegen 21:00 Uhr ein 42-jähriger Mann von unbekannten Tätern zusammengeschlagen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Nach derzeitigen Erkenntnissen schlugen die Unbekannten mit einer Metallstange zu; anschließend flüchteten sie in unterschiedliche Richtungen. Das Opfer ging zu Boden, war aber zum Glück nicht ernsthaft verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 42-Jährigen ins Krankenhaus.


Die Hintergründe der Attacke sind derzeit unklar. Weder der 42-Jährige, der stark alkoholisiert war (laut Schnelltest 3,18 Promille), noch Zeugen konnten eine genauere Täterbeschreibung abgeben.

Deshalb bittet die Polizei weitere Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder ihre Fluchtrichtung geben können, sich unter der Telefonnummer 06131 / 65-4210 bei der Polizeiinspektion 1 am Valenciaplatz zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz