-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Berlin: Autofahrer mit 2,3 Promille parkt Wagen in der Auffahrt Oberlandstraße (Berlin-Tempelhof)

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Wie die ‘Märkische Allgemeine’ berichtet, hat sich dieser betrunkene Autofahrer einen kuriosen Platz zum Schlafen ausgesucht.

Er parkte sein Auto Montagabend in der Autobahnauffahrt und schlief ein.

Die Autobahnpolizei bemerkte den Wagen mit noch laufenden Motor und stellte durch einen Test fest, dass der 38-jährige Fahrer einen Promillewert von 2,3 hatte.

Fazit: Blutentnahme in der Gefangenensammelstelle und Führerscheinabnahme!