-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Auf Facebook macht im Moment ein Video die Runde das aus Malaysia / Südostasien stammte. Zu sehen ist ein Mann der einen Jungen körperlich missbraucht. Das knapp 9 Minuten lange Video empört mittlerweile Tausende von Facebook-Nutzer! Bei dem Mann handelt es sich um denn 32-jährigen Stiefvater des 3-jährigen Jungen. Der Mann wurde mittlerweile verhaftet und befindet sich in Untersuchungshaft. Der Junge selbst wurde in das Hospital Tengku Ampuan Rahimah gebracht.

Das Video wurde von der Stiefmutter vor etwa 2 Monaten (Oktober 2012) aufgenommen und veröffentlicht!
Im Video erkennt man, dass der Mann den Jungen Ohrfeigt, schlägt und Tritt uvm.

Screenshot des Videos

Die Gesichter wurden von uns unkenntlich gemacht!

image

Nachdem das Video am vergangenen Mittwoch (12.12.2012) auf Facebook veröffentlicht wurde, wurde der Mann innerhalb von kürzester Zeit festgenommen!
Warum der Junge bei Stiefeltern lebte, kann man nicht sagen. Nach der leiblichen Mutter wird im Moment gesucht!

UPDATE 16.4.2014

Mittlerweile beschäftigt sich die Polize Essen / Müllheim Ruhr auch mit diesem Video und hat auf Facebook folgenden Statusbeitrag veröffentlicht:

image

Verweis Facebook: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=751502461550213&set=a.483642751669520.112586.483626508337811&type=1

Weitere Infos unter:

> http://www.nst.com.my/latest/police-arrested-mechanic-in-connection-with-child-abuse-case-1.185191

> http://thestar.com.my/news/story.asp?file=/2012/12/14/nation/20121214181514&sec=nation

> http://mydestiny2011.org/?p=16136

> http://fz.com/content/child-abuse-stepfather-face-charges