-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Der Mann, der es scheinbar liebt, andere mit einer Waffe zu bedrohen, sich dabei fotografieren zu lassen und die Bilder selbst zu veröffentlichen.

Auf Facebook hat ein Nutzer ein Bild veröffentlicht, dass schon sehr oft geteilt bzw. bei uns gemeldet wurde. Aber nicht nur UNS wurde es gemeldet, sondern Nutzer selbst MELDETEN es direkt an FACEBOOK!

Um dieses Bild geht es:

image

Das Bild / Die Bilder wurden von einem Mexikaner veröffentlicht. Ein Suchaufruf hierzulande ist also sinnfrei.

Einige Webseiten und Medien berichten bereits seit 9.10.2014 über dieses Foto!
So schreibt u.a. am 15.10.2014 “Soydelmedio.com”, dass dieses Bild im Moment die Nutzer diverser sozialer Netzwerke, wie eben Facebook und Twitter, schockiert.

Behörden wurden informiert!

Der Ersteller gab bekannt, dass es sich hier angeblich nur um eine Spielzeugpistole handle. Zu sehen sei auf dem Foto er und sein Neffe. Er wollte mit Ihm nur spielen und stellte die Bilder online. Der Ersteller gab bekannt, dass er die Bilder veröffentlichte um die User zu amüsieren.  (? KOPF-TISCH)

Er entschuldigte sich mittels eines Videos in der Öffentlichkeit und bei den Behörden und sagte, dass es ein Fehler war, die Bilder hochzuladen!

Die Behörden in Mexiko geben sich jedoch mit der Entschuldigung nicht zufrieden und untersuchen diesen Fall weiter!

Der User ist kein Unbekannter!

Dieses Bild schein jedoch kein Ausnahmefall zu sein. Bei unserer Recherche sind wir auch über “Dailystar.co.uk” gestolpert!

Dort sahen wir, dass der User kein Unbekannter auf Facebook ist. Denn bereits im Jahre 2013 hatte er ein ähnliches Foto auf Facebook hochgeladen. Damals auch angeblich mit einer Spielzeugpistole !

image

Laut allen Berichten, die wir darüber gelesen haben, stand, dass es diese Foto nicht mehr gibt und das alles gelöscht wurde!

Zu dem aktuellen Foto hat sich der Ersteller am 11.10.2014  auf SEINER SEITE mittels eines Videos ENTSCHULDIGT!

image

WARUM ABER LÄDT DIESER WAHNSINNIGE DAS BILD AM 17.10.2014 WIEDERUM AUF FACEBOOK HOCH UND WARUM LÖSCHT FACEBOOK DIESES BILD NICHT?

image

-Mimikama unterstützen-