Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Wenn die Mimikama-Community Medienkompetenz beweist, dann haben wir vieles richtig gemacht!

- Sponsorenliebe | Werbung -

Worum geht es? Seit Tagen macht ein Bild von Angela Merkel auf Facebook die Runde, zu dem wir immer wieder Anfragen erhalten. Neben dem Image bekommt man als User noch folgende Zeilen zu lesen: “Nein…das ist nicht Bahnhof Zoo! Auch nicht jemand aus Kreuzberg! Das ist Euer Staatsoberhaupt! Dieses Ding mach gerade Deutschland kaputt!”. Von der Ferne kann man schon erkennen, dass dieses Bild manipuliert wurde um auf Facebook zu hetzen.

image

Vielen Dank an die Mitglieder der Mimikama-Community!

An dieser Stelle möchten wir uns bei unserer Community bedanken, welche hervorragende Medienkompetenz bewiesen hat. Das Foto selbst wurde in unserer Facebook-Gruppe von einer Nutzerin als Anfrage gepostet und andere Mimikama-Community Mitglieder haben hier unterstützt und selbst recherchiert.

Gruppenmitglieder der Mimikama-Community haben unter der Anfrage Kommentare hinterlassen und sind selbst dahinter gekommen, warum das Bild manipuliert wurde und woher die Originalbilder stammen.

Marion z.B. hat sofort erkannt, dass die Kleidung jener aus dem Urlaub der Kanzlerin ähnlich sieht. Auch Beate ist dieser Meinung und kommentiert mit: “Kopf mit Kanzlerkäppi und kariertem Kragen sind vermutlich echt, Urlaubsbild, der Rest dazumontiert vermutlich.”

image

Für Robin ist auch klar, dass Ihr Gesicht schlecht editiert wurde und das der Schatten am Hals nicht passe.

image

Anne wollte wissen, ob es eine Möglichkeit gäbe, das Originalbild zu finden, damit es diesem Fake gegenübergestellt werden kann.

image

Sandra und Christine sowie einige andere haben dann auch Zeitnah ein Ergebnis geliefert. Sandra fand das Original von Angela Merkel. Es handelt sich hierbei um ein Urlaubsfoto der Kanzlerin und Christine wiederum fand das Image der am Boden sitzenden Frau.

image

Ergebnis:

Es handelt sich um ein sehr schlecht manipuliertes Bild von Angela Merkel. Das Originalbild zeigt Angela Merkel in ihrem Urlaub, welches man u.a. auf “telegraph.co.uk” findet. Das Bild der am Boden sitzenden Frau stammt aus Lagos und dieses findet man auf der Seite “algarve-ferienhaus.net

Mitglieder unsere Facebook-Gruppe konnten diese Bildmanipulation innerhalb weniger Minuten aufklären. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bedanken.

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady