Produktempfehlung: Kaspersky lab

„Immer wieder überraschend“, so beginnt der Slogan der niederländischen Drogeriekette „Kruidvat“. Und viele Kunden waren auch sehr überrascht, als sie das Bild von Adolf Hitler in einem Malbuch vorgefunden haben.

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

clip_image001

(Screenshot öffentlicher Facebook –Status)

Malen nach Zahlen

Ein farbloses Bild in Felder unterteilt, jedes Feld enthält einen Buchstaben oder eine Zahl. Die Buchstaben oder Zahlen entsprechen den verschiedenen Farben. Sobald alle Felder ausgemalt sind, entsteht ein Bild.

„Die Malbücher „Malen nach Zahlen Fußball“ und „Malen nach Zahlen Türme“ enthalten ein unangemessenes Bild“,

sagt die niederländischen Drogeriekette auf ihrer Facebook–Seite.

Die Malbücher wurden seit Montag, 3. April verkauft und wurden direkt aus dem Verkauf genommen. Wie das Bild von Hitler im Malbuch landete, untersuchen sie noch.

„Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten“

Laut der Facebook-Seite der Drogeriekette können Kunden, die diese Malbücher gekauft haben, sie zurückbringen und bekommen ihr Geld zurück.

Quelle: Kruidvat NL