Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) für Lufthansa-Flüge streiken am Dienstag, dem 29. November und am 30. November 2016. Betroffen sind sowohl Kurz- als auch Langstreckenflüge.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Betroffen sind laut der offiziellen Webseite der Lufthansa ausschließlich Flüge der Lufthansa.

Germanwings, Eurowings, Air Dolomiti, Austrian Airlines, SWISS und Brussels Airlines sind nicht betroffen und verkehren weiterhin normal.

Die Lufthansa bietet ein Sonderflugprogramm für beide Streiktage inklusive ab 28. November Mittag.

(nähere Informationen in der Quellenangabe)

Es ist möglich, betroffene Flüge kostenfrei umzubuchen.

Quelle: Lufthansa

-Mimikama unterstützen-