Produktempfehlung: Kaspersky lab

imageDie Facebook-Timeline (Chronik) im ZDDK/MIMIKAMA – Test. Die Facebook Chronik (Timeline) stellt die neue Darstellung des Facebook-Profiles dar. Im Moment ist es noch so, dass die Facebook-Nutzer diese erst aktivieren müssen. Wann eine automatische Umstellung, von Facebook selbst, sein wird ist noch  nicht bekannt. Wer also möchte kann jetzt bereits auf die "Facebook-Chronik" umstellen. Die Facebook-Chronik stellt das gesamte "Online-Leben" auf Facebook mittels einer "Zeitleiste" dar. Also alle bisherigen Postings, Bilder und Meldungen von aktivierten Anwendungen werden in der Timeline chronologisch dargestellt.

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Wie kann man die Timeline (Chronik) freischalten)

Wer die Chronik freischalten möchte der klickt einfach auf https://www.facebook.com/about/timeline und klickt auf der genannten Seite auf "Hol dir die Chronik". Wenn dies erledigt ist, startet einen siebentägige Testphase (Vorschauphase). In diesen 7 Tagen kann man sich mit seiner "Timeline" vertraut machen und nur Sie selbst sehen die Timeline! Ihre Freunde sehen IHRE Timeline erst nach den 7 Tagen! Sie selbst können aber sofort auch die Timeline freischalten.

Übersicht der Facebook Chronik

image

(Foto: www.facebook.at)

Das Titelbild

Mit der "Chronik" kann man seinem Profil das besondere "Etwas" geben indem man ein eigenes TITELBILD Image wählt. Wenn Sie möchten dann können Sie sich ja ein eigenes Titelbild erstellen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Abmessung 851 x 314 px beträgt. Das bisherige Profilbild (Avatar) beträgt 180 x 180 px wird aber von Facebook auf 125 x 125 px automatisch verkleinert!

Das Titelbild befindet sich ganz oben in Ihrem Profil und kann geändert werden. Fahren Sie bitte dazu mit der Maus einfach über Ihr Titelbild. Es erscheint ein Button welcher sich "Titelbild ändern" nennt.

image

Die Privatsphäre-Einstellungen

Die Privatsphäre-Einstellungen sind noch immer an gewohnter Stelle zu finden und zwar im oberen Bereich in der blauen Titelleiste neben dem Menüpunkt "Startseite"

image

An den Privatsphäre-Einstellungen selbst hat sich nichts geändert! Alle bisher ausgewählten Einstellungen bleiben auch nach der Umstellung erhalten! Eine Kontrolle kann jedoch nicht schaden!

Informationen bearbeiten

Unter dem Titelbild befindet sich der Button "Informationen bearbeiten".

image
Wenn man diesen klickt dann kann man z.B folgende Einstellungen tätigen:

  • Arbeit und Ausbildung
  • Wohnort
  • Beziehung und Familie
  • Über dich
  • Allgemeines (Geschlecht, Beziehungsstatus, Geburtstag, Sprachen usw.)
  • Kontaktinformationen
  • Lieblingszitate

Die Statusleiste

Die Statusleiste "Was machst du gerade?" befindet sich auf der jeweiligen Facebook-Nutzer Pinnwand

image

Neben dem "Status", "Fotos und Videos" sowie dem "Ort" haben Facebook-Nutzer nun auch die Möglichkeit Ihre "Lebensereignisse" zu posten.

Die "Lebensereignisse" setzten sich aus 5 verschiedenen Kategorien (welche wiederum in sich unterteilen) zusammen:

  • Arbeit & Ausbildung
  • Familie & Beziehung
  • Heim & Leben
  • Gesundheit & Wellness
  • Reisen & Erfahrungen

image

Beispiel: Wenn Sie Ihren "Urlaub" mit Ihren Freunden teilen möchten dann klicken Sie dafür auf

  1. Lebensereignis
  2. Reisen & Erfahrungen
  3. Reise

Es erscheint ein Fenster mit vordefinierten Feldern. Sie können nun Ihre "Reiseangaben" tätigen. Auch ein Fotoupload ist an dieser Stelle möglich!

image

Anmerkung: Verwenden Sie die "Lebensereignisse" mit Vorsicht denn diese ermöglichen sehr viel "Einsicht" in Ihr "Privatleben"

Ab dem Moment wo Sie die Timeline aktivieren nutzt Facebook schon bereits bestehende Informationen Ihres "alten" Profils wie z.B. Ihr Geburtsdatum!

Ein Posting BEARBEITEN bzw. HERVORHEBEN

Eine weitere Neuerung ist z.B das Hervorheben von Postings (Beiträge). Beiträge können, sobald diese veröffentlicht wurden,  DIREKT in der Chronik (auf der Pinnwand) bearbeitet werden. Um einen Beitrag hervorzuheben fahren Sie mit der Maus in die obere rechte Ecke des Beitrages. Es erscheinen zwei Symbole. (Sternsymbol und ein Bleistiftsymbol)

Ein Klick auf das Sternsymbol bewirkt, dass Ihr Beitrag hervorgehoben wird.

image

Wenn man nun auf "In Chronik hervorheben" klickt erstreckt sich der Beitrag über beide Spalten.

Beispiel:

Ein Beitrag ohne der "Hervorheben-Funktion"

image

und nun ein Beitrag welcher "Hervorgehoben" wurde (man erkennt, dass der Beitrag nun über 2 Spalten geht)

image

Anmerkung: "Hervorhebungen" sehen nur jene "Freunde" welche DIREKT auf Ihre Pinnwand schauen.

Neben dem "Sternsymbol" befindet sich das "Bleistiftsymbol"

Wenn Sie dieses klicken können Sie folgende "Beitrags-Einstellungen" tätigen:

  • Datum ändern
  • Ort hinzufügen
  • Aus der Chronik entfernen
  • Beitrag löschen

image

Das Aktivitätenprotokoll

Das "Aktivitätenprotokoll“ befindet sich unmittelbar unter Ihrem Titelbild (neben "Informationen bearbeiten"

image

Im "Aktivitätenprotokoll" können Sie für jede Aktivität, welche Sie jemals auf Facebook getätigt haben, die "Sichtbarkeit" anpassen. Hier scheinen auf ggf. "Beiträge und Informationen zur Überprüfung" auf (z.B wenn man auf einem Bild markiert wurde)

image

"1" und "2" stellen die Sichtbarkeit des Beitrages dar. Also WER darf WAS sehen!
Unter "3" kann man Beiträge löschen bzw. diverse andere Änderungen vornehmen!

Wie verstecke ich alte Beiträge?

"Beschränke das Publikum für ältere Beiträge"

imageDurch die Einführung der Timeline / Chronik sind nun veröffentlichte Inhalte für andere viel einfacher zu durchsuchen.
Bis dato musst man sehr viel scrollen wenn man wissen wollte was vor 1-2 Jahren veröffentlicht worden ist. Nun reicht ein Klick um z.B ins Jahr 1978 zu springen. 

Facebook rät dazu die Funktion "Beschränke das Publikum für ältere Beiträge", welche sich in den "Privatsphäre-Einstellungen" befindet nach dem Umstieg auf die "Timeline" anzuwenden!

Was geschieht wenn man diese anwendet?

Inhalte welche man vor langer Zeit "öffentlich" oder für "Freunde von Freunden" zugänglich gemacht hat werden dadurch auf "nur Freunde" beschränkt!

Hier der direkte Link zu den Privatsphäre-Einstellungen:

>> https://www.facebook.com/settings/?tab=privacy

image

ANMERKUNG: Wenn man einmal die TIMLINE / CHRONIK aktiviert hat, ist nicht mehr möglich auf sein altes Profil zurückzukehren!