Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Seit Jahren wird auf Facebook vor Freundschaftsanfragen von Ute Christoff, Hannes Bochtler, Marcel Hohmann und anderen gewarnt… sie haben viele Namen und doch eines gemeinsam – die Warnungen sind allesamt Falschmeldungen!

- Sponsorenliebe | Werbung -

Zumeist beginnen diese Warnungen mit der Einleitung „Sag mal bitte allen Leuten in deiner Liste, dass sie den Kontakt XYZ nicht annehmen sollen“.

Auch wenn sich der Text über die Jahre ein wenig verändert hat bzw. mutierte und sich verschiedene Falschmeldungen zu einer formten, so bleibt die Essenz dieselbe:

Man soll einen Kontakt nicht annehmen, denn der sei ein Virus, der die ganze Festplatte zerstören würde.

Auch wenn jemand von deiner Freundesliste diesen Kontakt annimmt, ist man auch selbst betroffen.

Zudem wird eine Telefonnummer genannt. Ruft jemand unter dieser Nummer an, soll man ja nicht abnehmen, da es sich um einen Hacker handeln würde und wieder alle Kontakte betroffen sein würden.

Als Sahnehäubchen bestätigten angeblich verschiedene Medienstellen diese Warnung.

Die Qual der Namenswahl

Wie bereits erwähnt, kursiert diese Warnung seit Jahren im Netz – nur, dass sich laufend die Namen dazu ändern.

Um einen Überblick darüber zu gewinnen, vor wem man sich denn schon alles fürchten musste, hier einige Beispiele, vor denen immer wieder neu gewarnt wird und welche wir bereits analysiert haben:

Ute Christoff aka Ute Lehr

Warnung vor "Ute Lehr" vormals "Ute Christoff"
Warnung vor „Ute Lehr“ vormals „Ute Christoff“

Weiter zur Detailanalyse.

Marcel Hohmann

Warnung vor Marcel Hohmann
Warnung vor Marcel Hohmann

Weiter zur Detailanalyse.

Hannes Bochtler

Warnung vor Hannes Bochtler
Warnung vor Hannes Bochtler

Weiter zur Detailanalyse.

Domenik Beuting

Warnung vor Domenik Beuting
Warnung vor Domenik Beuting

Weiter zur Detailanalyse.

Andreas Opitz

Warnung vor Andreas Opitz
Warnung vor Andreas Opitz

Weiter zur Detailanalyse.

Anouk Theiler

Warnung vor Anouk Theiler
Warnung vor Anouk Theiler

Weiter zur Detailanalyse.

Fabrizio Brambilla

Warnung vor Fabrizio Brambilla
Warnung vor Fabrizio Brambilla

Weiter zur Detailanalyse.

Paolo Tizzanini

Warnung vor Paolo Tizzanini
Warnung vor Paolo Tizzanini

Weiter zur Detailanalyse.

Christoph und Jessica Davies

Warnung vor Christoph und Jessica Davies
Warnung vor Christoph und Jessica Davies

Weiter zur Detailanalyse.

Marcella Labelle Carradori

Warnung vor Marcella Labelle Carradori
Warnung vor Marcella Labelle Carradori

Weiter zur Detailanalyse.

Jayden K. Smith

Englische Warnung vor Jayden K. Smith
Englische Warnung vor Jayden K. Smith

Weiter zur Detailanalyse.

Tobias Mathis

Warnung vor Tobias Mathis
Warnung vor Tobias Mathis

Weiter zur Detailanalyse.

Der Ursprung Moritz Häupl

Wie alles begann: Warnung vor Moritz Häupl
Wie alles begann: Warnung vor Moritz Häupl

Weiter zur Detailanalyse.

Peter Enis

Warnung vor Peter Enis
Warnung vor Peter Enis

Weiter zur Detailanalyse.

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady