-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Sehr viele User wollen wissen was sich hinter einem Video verbirgt, dass den angeblichen Tod der amerikanischen Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus zeigt.

Vorabinfo: Dem User wird vorgemacht, dass die Sängerin und Schauspielerin MileyCyrus verstorben sei. Dem ist jedoch NICHT so. Durch diese Vorgabe werden User in die Falle gelockt. Ob die Internetbetrüger nur an die Daten der User wollen (Phishing) oder ob sie dem User einen Virus / Trojaner unterjubeln möchten ist nicht klar. Möglich ist beides!

Detailanalyse:

Um diesen Statusbeitrag geht es auf Facebook:

Ist Miley Cyrus verstorben?

Zu sehen ein Vorschaubild wo man den Mily Cyrus erkennen kann. Es wirkt so, als sei dies ein Video.

Es steht:

R.i.P Miley Cyrus (1992-2014)

Singer Miley Carus found 48 minutes ago…

Nun gibt es Tausende Fans und Nutzer, die über diese Meldung geschockt ist und klicken natürlich auf das angebliche Video.

Was passiert wenn man klickt?

Der Nutzer wird auf eine weitere Seite umgeleitet.Zwar mag diese aussehen wie jene von Facebook, doch dem ist nicht so.

Internetbetrüger haben hier die Facebook-Seite als Vorlage genommen und haben diese einfach nachgebaut. Damit soll der Eindruck erweckt werde, dass sich der User noch immer auf Facebook befindet.

Es erscheint ein Video-Player!

Ist Miley Cyrus verstorben?

Klickt nun ein Nutzer auf den Play-Button, dann wird der User aufgefordert dieses Video erst einmal zu teilen.

Ist Miley Cyrus verstorben?

Hat ein User dies geteilt, dann öffnet sich ein weiteres Fenster. Der User wird nun aufgefordert seine Identität zu bestätigen.Dies soll angeblich mittels zwei Gewinnspielen möglich sein (!)

image

ACHTUNG! Unsere Antivirensoftware hat einen weiteren Klick unmöglich gemacht.

Es wurde bestätigt, dass jene Webseite mit einer bösartige Software oder mit Online-Betrug in Verbindung stehen kann.

image

An dieser Stelle haben wir unsere Analyse auch abgebrochen.

Woher stammte das Vorschaubild des angeblichen Videos?

image

Miley Cyrus war Hauptdarstellerin in des Musikvideos “Blonde SuperFreak Steals the Magic Brain” der Flaming Lips. (US-amerikanische Rock Band). Sie wollte aufzeigen, was passiert, wenn man zu viele Drogen nimmt!

Fazit:

Unter Vorgabe falscher Tatsachen versuchen Internetbetrüger Facebook-Nutzer in die Falle zu locken. Dem User wird vorgemacht, dass die Sängerin und Schauspielerin MileyCyrus verstorben sei. Dem ist jedoch NICHT so.

Durch diese Vorgabe werden User in die Falle gelockt. Ob die Internetbetrüger nur an die Daten der User wollen (Phishing) oder ob sie dem User einen Virus / Trojaner unterjubeln möchten ist nicht klar. Möglich ist beides!