-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Internetbetrüger haben wieder einmal eine Fake-Veranstaltung inkl. einer Fake Facebook-Seite veröffentlicht und locken damit Facebook Nutzer in die ABOALLE! Angeblich gibt es hier 200.000 iPad Air mit einem Gesamtwert von 95.800.000 EUR  zu gewinnen!

Um diese Veranstaltung geht es:

image

Hier steht in der Info:

Wir erhielten 200.000 iPad Air, die nicht verkauft werden können, weil sie nicht richtig eingepackt worden sind.
Aus diesem Grund machen wir eine Verlosung auf dieser Seite! Alles, was Sie tun müssen, ist folgende Schritte zu absolvieren :
Schritt 1. Nehme an unserer Veranstaltung teil
Schritt 2. Lade alle deine Freunde ein (mind. 100)
Schritt 3. Like unsere Seite –> (http://goo.gl/UH1ixI)
Schritt 4. Zum Gewinn hier eintragen: http://goo.gl/ZEkBWF

Die glücklichen Gewinner werden am 12. Januar gewählt.
Nur Menschen, die alle Schritte abgeschlossen haben, können teilnehmen. Die Gewinner werden auf unserer Fanseite oder durch eine Private Nachricht verkündet, so sind wir sicher, dass Sie uns auf Facebook Folgen. Viel Glück.

Anmerkung ZDDK: 200.000 iPad Air?

Laut dem offiziellen Apple Store kostet ein iPad Air mind. 479 EUR.
Also wenn man die in der Veranstaltung erwähnten 200.000 iPad Air mit den 479 EUR multipliziert, dann kommt man auf einen Summe von: 95.800.000 EUR

Sehen wir uns die 4 erwähnten Schritte genauer an:

Schritt 1 = Nehme an unserer Veranstaltung teil
Anmerkung ZDDK: Ist logisch sonst funktioniert der Betrug ja nicht!

Schritt 2. Lade alle deine Freunde ein (mind. 100)
Anmerkung ZDDK: Ebenfalls nachvollziehbar, denn damit steigt die Anzahl der Nutzer und viele können dadurch in die Falle gelockt werden.

Schritt 3 = Like unsere Seite:
Anmerkung ZDDK: Na was sonst! Fans, Fans, Fans

image 

Schritt 4 = Zum Gewinn hier eintragen
Anmerkung ZDDK: Dieser Schritt ist ein ganz “BÖSER”, denn hier wird nun der Nutzer, mittels eines versteckten KURZ-Links auf eine EXTERNE WEBSEITE weitergeleitet. Hier muss der Nutzer nun an einem „QUIZ” teilnehmen.Dazu muss er nun SEINE HANDYNUMMER eintragen!

Hier kann man dann auch kein iPad Air mehr gewinnen, sondern nur mehr ein iPad3 (Na wie jetzt?)

image

Hier steht im Kleingedruckten:

Trete online gegen andere Mitspieler an, beantworte wöchentlich 10 Fragen im Quiz und gewinne am Ende eines Kalenderquartals tolle Preise (jeweiliger Preis kann variieren, entspricht aber dem Wert eines iPads und wird im Rahmen des Spiels angezeigt). Teilnahme ab 18 Jahren sonst kein Gewinnanspruch. Voraussetzung ist die Registrierung für das Quiz Abo für 4,99€/Woche.

Es steht dann zwar noch zusätzlich:

Ende? Sende stopquiz an 84200.

Aber dies liest wahrscheinlich niemand mehr.

AUCH DIESE VERANSTALTUNG GEHÖRT DAZU!

image

Fazit:

Die erwähnte Seite bzw. Veranstaltung ist nicht direkt von APPLE erstellt worden. Internetbetrüger nutzen das Unternehmen und die Marke “APPLE” für Ihre dubiosen Abofallen aus und unter Vortäuschung falscher Tatsachen locken sie Facebook-Nutzer in die ABOFALLE! Es gibt hier auch keine 200.000 iPad Air mit einem Gesamtwert von 95.800.000 EUR  zu gewinnen.

WORAN ERKENNT MAN “FAKE-GEWINNSPIEL” BZW. “FAKE-SEITEN”?

►Impressum vorhanden?
Unternehmen haben in 90% der Fälle ein Impressum!
Wenn dem nicht so ist, dann kann es ein Versäumnis des Admins sein, hat aber noch nichts zu bedeuten.
Wenn wir bei “Bedenkenlos klicken” Seiten prüfen, dann ist dies jener Punkt, auf dem immer wieder vergessen wird!

►Inforbereich unter dem Profilimage!
Ist der Infobereich mit sinnvollem Text gefüllt oder steht hier z.B. nur “Liken und Gewinnen”
Wenn der Infobereich aussagekräftig ist, dann ist dieser Punkt OK! Wenn dem nicht so ist, dann bitte aufpassen!

►Alter der Facebook-Seite und Anzahl der Fans!
Ist eine “Seite” erst wenige Stunden / Tage alt und hat schnell mal ein paar Tausend Fans, dann bitte aufpassen!
Beobachte auch die Kommentare von anderen Nutzern! Sind diese Negativ, dann Finger weg von der Seite / dem Gewinnspiel!

►Eine bekannte Firma?
►Eine bekannte Marke?
Auch wenn es den Anschein macht, dass die Marke bekannt ist, dann schaue zuerst einmal auf die offizielle Webseite dieses Unternehmens nach und suchen nach dem “Facebooklink” und vergleichen dann die Facebook-Seiten miteinander.

Hier noch unser Bericht zu “Unseriöse Gewinnspiele auf Facebook”
http://www.mimikama.at/allgemein/die-unserisen-facebook-gewinnspiele/

-Mimikama unterstützen-