-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

imageAuf Facebook gibt es im Moment 2 Statusbeiträge bei denen es darum geht, dass angeblich 2 Autofahrer “ausgebremst” bzw. “geschnitten” wurden und das es zu einem Unfall kommt. Bei beiden Statusbeiträgen wird dazu aufgerufen das man die Beiträge teilt um den Schuldigen zu finden. Das seltsame an diesen Statusbeiträgen ist aber, dass diese zwar vom Inhalt ident sind, aber das der Tag (das Datum) sowie der Ort und der Fahrzeugtyp sich unterscheiden. Es gibt nun folgende Theorien:
1) Einer der beiden Statusbeiträge stimmt und der andere wurde bewusst geändert
2) Keiner der beiden Statusbeiträge stimmt und beide wurden erfunden
3) Beide stimmen (ist aber eher Unwahrscheinlich)

Dies ist sind die Inhalte:

Statusbeitrag 1:

• Hallo Leute !
Mit dieser Nachricht möchte ich mich an den Fahrer wenden der mich am Sonntag den 23.12.2012 um ca.10:30 Uhr auf der A5 Richtung Kassel Abfahrt Friedberg geschnitten hat und mich dann noch Ausgebremst hat…
und dann vom Unfallort geflohen ist! Weiterhin wende ich mich hier an jeden Einzelnen von euch ! Ich benötige eure Hilfe! Jeder der gestern zwischen 10:20 Uhr und 10:40Uhr auf der A5 war und den Unfall mitbekommen hat, es Handelt es sich um einen blauen PKW mit OF Kennzeichen Viertüriges Fahrzeug, wird von mir gebeten mir alles was er weiß mitzuteilen! Bitte helft mir Der Schaden ist bei weitem nicht unbeträchtlich! Das gesuchte Fahrzeug ist nach dem Unfall in Richtung Kassel weitergefahren! Leider Konnte die Polizei den Fahrer nicht zeitnah ausfindig machen ! Ich hoffe auf eure Hilfe damit ich diese Person möglichst schnell finden kann! Bitte teilt diese Mail an all eure Freunde weiter damit ich viele Leute damit erreiche! Wer etwas weiß oder gesehen hat schreibt mir bitte direkt eine Nachricht auf FB!
Bitte helft mir das Ganze ist eine sehr teurere Angelegenheit für mich!
und jetzt zu dir mein Freund.
Glaubst du wirklich ich lasse dich so einfach mit so einer feigen Aktion durch kommen? Ich habe eine genaue Beschreibung deines Fahrzeugs! Ich habe Zeugen die dich identifizieren können! Die Polizei sucht nach dir und bald steht die such anzeige auch in der Zeitung! Zu dem Zeitpunkt als du mir vor das Auto gefahren bist befanden sich sehr viele Fahrzeuge auf dem strecken abschnitt, die deine Aktion gesehen haben ! Mindestens einer von denen hat dein Autokennzeichen! Und ich kann dir versichern das sich mindestens einer Melden wird! Ich empfehle dir DRINGEND dass du dich von selbst mit mir in Verbindung setzt. Wenn du das tust können wir normal und zivilisiert über die Sache reden und ich bin bereit dir das alles zu entschuldigen! Tust du das allerdings NICHT und die Polizei oder Ich finde dich zuerst, wirst du dich vermutlich mit mehr als einer kleinen Versicherungsangelegenheit zu befassen haben. Dann kostet es dich vermutlich deinen Führerschein. Glaub mir ich gebe sicher nicht so schnell auf! Auch dir stelle ich das Angebot dich per Facebook zu melden! Sollte das allerdings nicht in nächster Zeit passieren wird die Wahrscheinlichkeit groß das dich die Polizei findet dann kann auch ich dir nichtmehr über deine Fahrerflucht hinweg sehn ! Ich will dir nur klar machen dass, wenn ich nicht ausgewichen wäre, du heute vielleicht nicht mehr so gesund durch deine vier Wände laufen würdest ! Und ich vermutlich auch nicht mehr!
Ich bitte hier nochmal alle mitzuhelfen es ist auch eine Sache der Gerechtigkeit und Fairness und vor allem eine der Moral sich nicht vom Unfallort zu entfernen Es können immer Menschen verletzt sein, auch wenn mir diesmal zum Glück nichts passiert ist! Vielen dank an alle von euch! – hier: Autobahn A5 Ausfahrt Friedberg.

Das Bild zu diesem Beitrag:

image

Statusbeitrag 2:

Dieser dürfte sich wirklich ereignet haben und der Ersteller des Statusbeitrages 1, dürfte diesen nur abgeschrieben haben)

Hallo Leute !
Mit dieser Nachricht möchte ich mich an den Fahrer wenden der mir am Freitag den 21.12.2012 um 15.30 an der Gabelung Frammersbach / Lohrhaupten / Gellenhausen (B276) die Vorfahrt genommen hat und dann vom Unfallort geflohen ist! Weiterhin wende ich ich mich hier an jeden Einzelnen von euch ! Ich benötige eure Hilfe! Jeder der gestern zwischen 15.30 bis 16.30 in der Gegend um Frammersbach eine Weißes ,Viertüriges Fahrzeug mit flachem Heck und schwarzen Felgen (Winterreifen) älterer Bauart gesehen hat (Fahrzeug vergleichbar mit einem Audi A4 bzw. Opel Omega wird von mir gebeten mir alles was er weiß mitzuteilen! Bitte helft mir Der Schaden ist bei weitem nicht unbeträchtlich! Das gesuchte Fahrzeug ist nach dem Unfall in Richtung Frammersbach gefahren ! Leider Konnte die Polizei den Fahrer nicht zeitnah ausfindig machen ! Ich hoffe auf eure Hilfe damit ich diese Person möglichst schnell finden kann! DER HINWEIS DER ZUM AUFFINDEN DIESER PERSON FÜHRT WIRD BELOHNT!!! Bitte teilt diese Mail an all eure freunde weiter damit ich viele Leute damit erreiche! Wer etwas weiß oder gesehen hat schreib mir bitte direkt eine Email an daniel.alt2@gmx.de oder hinterlässt mir eine Nachricht auf FB!
Bitte helft mir das ganze ist eine sehr teurere Angelegenheit für mich!
und jetzt zu dir mein Freund.
Glaubst du wirklich ich lasse dich so einfach mit so einer feigen Aktion durch kommen? Ich habe eine genaue Beschreibung deines Fahrzeugs! Ich habe Zeugen die dich Identifizieren können! Die Polizei sucht nach dir und bald steht die such anzeige auch in der Zeitung! Zu dem Zeitpunkt als du mir vor das Auto gefahren bist befanden sich 5 weitere Fahrzeuge auf dem strecken abschnitt, die deine Aktion gesehen haben ! Mindestens einer von denen hat dein Autokennzeichen ! Und ich kann dir versichern das sich mindestens einer Melden wird! Ich empfehle dir DRINGEND das du dich von selbst mit mir in Verbindung setzt. Wenn du das tust können wir normal und zivilisiert über die Sache reden und ich bin bereit dir das alles zu entschuldigen ! Tust du das allerdings NICHT und die Polizei oder Ich finde dich zu erst ,wirst du dich vermutlich mit mehr als einer kleinen versicherungsangelegenheit zu befassen haben.Dann kostet es dich vermutlich deinen Führerschein.Glaub mir ich gebe sicher nicht so schnell auf! Auch dir stelle ich das Angebot dich per E-Mail oder Facebook zu melden! Sollte das allerdings nicht in nächster zeit passieren wird die Wahrscheinlichkeit groß das dich die Polizei findet dann kann auch ich dir nichtmehr über deine Fahrerflucht hinweg sehn ! Ich will dir nur klar machen dass, wenn ich nicht ausgewichen wäre, du heute vielleicht nicht mehr so gesund durch deine vier Wände laufen würdest ! Und ich vermutlich auch nicht mehr!
Ich bitte hier nochmal alle mitzuhelfen es ist auch eine Sache der Gerechtigkeit und Fairness und vor allem eine der Moral sich nicht vom Unfallort zu entfernen Es können immer Menschen verletzt sein, auch wenn mir diesmal zum Glück nichts passiert ist! Vielen dank an alle von euch! — hier: Lohrhaupten, Hessen.

Das Bild zu diesem Beitrag:

image

Man erkennt sehr deutlich, dass sich beide Statusbeiträge sehr ähnlich sind und das diverse Punkte wie das Datum oder der Ort geändert wurden.

Update: 25.12.2012 / 22.21 Uhr

Wobei es für den Statusbeitrag 2 einen Artikel auf der Webseite von “Gelgenhäuser-Tagesblatt” gibt der mit diesem Statusbeitrag 2 etwas zu tun haben könnte!

>> http://www.gelnhaeuser-tageblatt.de/lokales/main-kinzig-kreis/floersbachtal/12700318.htm

Wir haben auch beide Facebook – Nutzer angeschrieben und nachgefragt ob sie direkt die Unfallopfern sein und was sie jeweils zum anderen Statusbeitrag sagen!

Leider haben wir bis dato noch keine Antwort erhalten!

Sobald wir darüber mehr erfahren, werden wir diesen Bericht ergänzen!

Update: 27.12.2012 / 10:20 Uhr

Wir haben von Daniel, der den Statusbeitrag 2 veröffentlicht hat (Opel) folgende E-Mail erhalten:

image