-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Folgendes E-Mail bekommen im Moment sehr viele Facebook-Nutzer: “Betreff: Aktualisiere deine zuverlässigen Freunde | Hallo VORNAME,  Die Liste deiner zuverlässigen Freunde ist nicht mehr aktuell. Aktualisiere sie jetzt, damit deine zuverlässigen Freunde dir beim Wiederherstellen deines Kontos helfen können, wenn du Probleme beim Anmelden hast.  Grüße, Das Facebook-Sicherheitsteam!
Facebook hatte schon 2011 angekündigt eine Funktion einzubauen, mit der man wieder Zugang zu einem gesperrten Account bekommt.

Für diese Funktion muss der Nutzer einige seiner Freunde angeben. Welche denen er vertraut bzw. die zuverlässig sind.
Hat er später mal keinen Zugang mehr zu seinem Account so kann er die Funktion nutzen und seine „zuverlässigen Freunde“ bekommen einen Code den er dann bei ihnen erfragen und bei FB angeben muss um sein Konto wieder zu entsperren!

Eventuell wird diese Funktion nun wirklich flächendeckend eingeführt!

Es ist also kein Phishingversuch oder ähnliches sondern dieses Mail stammt wirklich von Facebook!

image

Es kommt immer darauf an was genau in der Mail steht (wo die Links hin führen) und wer der Absender ist.
In der Regel kommen echte FB Mails von einer Adresse die in etwa so aussieht (IRGENDEINTEXT+ZAHLENCODE@facebookmail.com).
Links in den echten Mails sollten grundsätzlich auf eine Seite mit „http://www.facebook.com/“ am Anfang verweisen.
Alles andere sind Phishingversuche.

Irgendwann können natürlich auch diese echten Mails wieder nachgebaut werden und andere Links enthalten. Daher IMMER auf die Zeichen achten die ich oben beschrieben habe.