Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung
- Sponsorenliebe | Werbung -

Internetbetrüger klauen von echten Facebook-Profilen das Profilfoto, den Namen und diverse Informationen wie Arbeitgeber, Wohnort usw. und erstellen damit ein neues Facebook-Profil, welches von dem echten Konto kaum zu unterscheiden ist.

Danach durchforsten sie bei dem eigentlichen Profil die Freundesliste und senden erneuet eine Freundschaftsanfrage zu bzw. senden sie den Freunden sofort eine Private-Nachricht. Für den Empfänger macht es den Anschein als würde Ihnen der eigentliche Freund eine Nachricht senden, denn das Foto und den Namen kennt man doch bereits! Dem ist aber nicht so, denn es handelt sich um eine- oder mehrere Internetbetrüger.

In der Nachricht steht, dass er selbst nicht anrufen könne da der Akku nicht geladen sei! Der angebliche Freund müsste etwas online kaufen und er brauche 5 Paysafekarten.

Die Nachricht sieht so aus:

 Facebook Identitätsklau. Betrüger haben es auf Paysafekarten abgesehen!

Klickt nun ein Opfer auf den Link, dann landet man auf der Webseite von “Wertkartenverkauf” wo man besagte Paysafecard erwerben kann.

image

An dieser Stelle möchten wir uns bei Tina von Extrawerbung – Social Media Betreuung bedanken, die uns auf diesen Vorfall sofort hingewiesen hat.

Wie kann man sich am besten davor schützen, dass Betrüger mein Facebook Profil kopieren?

Stellen sie in Ihrem Profil NICHTS AUF ÖFFENTLICH! Wie das funktioniert haben wir hier beschrieben:

Leitfaden: So kannst du dein Facebook-Profil für die „Chronik“ sicher machen.
http://www.mimikama.at/allgemein/leitfaden-so-kannst-du-dein-facebook-profil-fr-die-chronik-timeline-sicher-machen/

Wie verberge ich meine Freundesliste vor meinen Freunden
http://www.mimikama.at/allgemein/facebook-tipp-wie-verberge-ich-meine-freundesliste-vor-meinen-freunden/

Die Privatsphäre-Einstellungen für Fotos
http://www.mimikama.at/allgemein/facebook-die-privatsphre-einstellungen-fr-fotos/

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady