Soll ich es machen oder nicht? Soll ich Facebook meine Telefonnummer geben? Welchen Vorteil hätte das?

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

An dieser Stelle gehen wir auf eine Nutzeranfrage von der ZDDK-Pinnwand ein.

image

Soll Facebook meine Nummer bekommen?

Es ist tatsächlich so: wenn man seine Rufnummer bei Facebook nicht angegeben hat, bekommt man regelmäßige Erinnerungen daran, dass man diese doch aus Sicherheitsgründen dem eigenen Facebook-Profil zufügen solle.

Man wird ermuntert: “Füge deine Telefonnummer hinzu, um dein Konto zu schützen und mehr.” Nutzer sind zum Teil verunsichert, was es mit dieser Information auf sich hat. Doch am Ende hat die Eingabe der Rufnummer einen wesentlichen Sicherheitsvorteil: sie dient der „Zwei-Faktor-Authentifizierung“ (auch Zwei Schritte Authentifizierung“ oder „„Überprüfung in zwei Schritten“genannt).

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 1)

Tatsächlich ist es so, dass die Angabe der Rufnummer im eigenen Facebook-Konto die Sicherheit des Profils stark erhöhen kann. So kann man das Handy dazu nutzen, um eine Identität nachzuweisen. Beispiel: jemand ist an Deine Zugangsdaten gelangt und loggt sich nun auf einem fremden Rechner ein. Wenn Du aus Sicherheitsgründen Deine Rufnummer angegeben hast, kannst Du nun anwählen, dass zu dem normalen Login die Eingabe eines Codes aus einer SMS notwendig ist. Diesen Code bekommst Du auf Dein Handy, somit könnte sich eine fremde Person, trotz erbeuteter Zugangsdaten nicht in Dein Konto einloggen. Zumindest nicht ohne gleichzeitig auch in Besitz Deiner Simkarte / Deines Handys zu sein.

image

Wie kann ich meinem Konto eine neue Nummer hinzufügen oder die Handynummern wechseln?

Du kannst von deinem Computer aus deine Handy-Einstellungen öffnen, um Telefonnummern hinzuzufügen, zu entfernen oder zu bearbeiten.

Wichtig!

Wir weisen jedoch darauf hin, unbedingt die Rufnummer mit dem Status “nur ich” zu versehen, da man sonst über eine Schwachstelle in der Facebook-API völlig “legitim” Facebookdaten erschnüffeln kann.

image

Weitere Informationen zu dieser Schwachstelle in diesem Artikel.

Wer Zweifel hat …

Nicht falsch verstehen: dieser Text ist nun keine “Hurra-Ermutigung” dazu, dass man Facebook auf jeden fall seine Rufnummer mitteilen soll. Auch wenn der Sicherheitsaspekt natürlich gewaltig wiegt: einem der weltgrößten Datensammler und Verwerter seine Rufnummer zu geben, hinterlässt einen faden Beigeschmack. Wer diesem also kritisch gegenübersteht, ist nicht dazu gezwungen, Facebook die eigene Rufnummer zu geben.

Daher empfehlen wir: wenn man schon Facebook aus Sicherheitsgründen die Rufnummer angibt, dann sollte man auch zwingend diese mit dem Status “nur ich” versehen.

Bild Artikelvorschau: Pan Xunbin / Shutterstock

-Mimikama unterstützen-