Aufgrund eines Angriffes (SQL-Injection) auf unsere Webseite über das Meldeformular, haben wir diese Anlaufstelle schließen müssen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

image

Scheinbar mögen uns einige Menschen nicht, jedoch haben wir in kurzer und intensiver Zeit am gestrigen Spätabend (15.4.2015) das Problem in den Griff bekommen.

Das bedeutet für Euch, dass wir Euch bitten, vorübergehend für Anfragen unsere Community, die man direkt auf Facebook unter https://www.facebook.com/groups/zddk.eu/ findet, zu nutzen.

In dieser warten bereits knapp 11.000 Mitglieder auf Euch und gemeinsam bieten wir hier Unterstützung an.

Deine Anfrage ist nicht für eine größere Öffentlichkeit bestimmt?

Du möchtest und etwas mitteilen bzw. zur Prüfung senden, dass dir vielleicht unangenehm ist und nicht an die Öffentlichkeit kommen sollte?
Oder du möchtest uns eine E-Mail weiterleiten, die wir 1:1 prüfen sollen (Stichwort: Möglicher Schädling im Dateianhang)?

Dann kannst Du uns gerne auch per E-Mail unter spam@zddk.eu erreichen.

Liebe Grüße
Euer ZDDK-Team

Es wäre fein, wenn du VORAB unserer Gruppenregeln der Community mal durch lesen könntest!

GRUPPEN-RICHTLINIEN!

Es gibt keine festen Regeln für die Community. Es baut auf einer Basis von Sozialität auf. Im Folgenden gibt es ein paar Richtlinien und Tipps die wir Euch weitergeben wollen.


1) Bevor Du eine Anfrage über das Meldeformular einsendest oder hier postest, gehe bitte immer zuerst folgende Punkte durch, um Mehrfachanfragen zu vermeiden:
a) Hier in der Gruppe runterscrollen und…
b) …dich erstmals auf der ZDDK Chronik (www.facebook.com/zddk.eu) umschauen, ob dein Thema schon behandelt wurde.
c) Auf der Webseite von uns (www.mimikama.at) nachschauen ob es nicht bereits einen Bericht zu Deinem Thema gibt.
d) Verwende dazu unsere Suchfunktion, denn mit der MIMIKAMA – Suchfunktion findet man meistens ganz leicht und sehr schnell den passenden Bericht zu seinem Thema/seiner Anfrage selber heraus.
Und so geht es mit der Suchfunktion:
In der SUCHE, die du hier findest http://www.mimikama.at/suche/, den gewünschten Suchbegriff eingeben.


2) Anfragen hier NUR in Textform oder mit Screenshot stellen!
Anfragen die nicht in dieser Form hier gestellt werden, werden nach einem Hinweis von den Administratoren gelöscht!
Bevor ihr einen Screenshot posted, stellt sicher das ihr Sexualität, Gewaltdarstellung etc. schwärzt oder verpixelt usw.


3) Bitte keine Links, Videos oder merkwürdigen Email posten und nichts in der Community teilen.
Anfragen solcher Art werden vom Team nur über das Meldesystem (Meldeformular) beantwortet!
Anfragen zur Prüfung: spam@zddk.eu


4) Spammails oder Phishingmails zu denen es noch keinen Bericht von uns zu gibt, könnt ihr uns (aber nur dann) mit entsprechendem Betreff + einer kurzen Erläuterung dazu gerne 1:1 an unsere „Prüfstelle Mimikama/ZDDK“ senden bzw. dorthin weiterleiten.
Hier die Mailadresse: spam@zddk.eu


5) Wir bitten darum die Gruppe nicht mit “Gute Nachtbildern” „Danke für die Aufnahme“ udgl. zu überfluten, das macht hier alles nur unübersichtlich!
Off-Topic ist allerdings durchaus erwünscht, aber hier muss nicht jeder irgendeinen Beitrag eröffnen. Für alles Off-Topic haben wir die Off-Topic Ecke:
https://www.facebook.com/groups/zddk.quasselbox/
——————————————————————————————-
6) Aus welchen Gründen und vor allem auch wann ein Thread geschlossen wird, entscheiden die Admins oder der Threadersteller.
„Dicht machen“ werden aber NUR die Admins, wenn diese es für sinnvoll halten. Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht, solange sie im Rahmen bleiben.


7) Bitte beachtet, dass wir nicht das Facebook-Support-Team sind.
Bei technischen Problemen mit Facebook (Chronik wird nicht angezeigt, Statusbeiträge fehlen etc.) bitte wendet euch am besten an eine Facebook-Hilfegruppe oder direkt an den Facebook-Support, wir können da nur sehr begrenzt Hilfestellung leisten.


8) Schreibt bei jedem Post auch dazu, was ihr von uns wollt.
Ist es einfach eine Information bzw. ein Hinweis oder habt ihr eine Frage? Wenn es eine Frage ist, was genau wollt ihr wissen?


9) Die letzte Entscheidung bei einer Sache liegt immer bei einem Admin.
Die Admins haben hier die Verantwortung und versuchen Ordnung zu halten, daher ist entsprechenden Anweisungen Folge zu leisten.


10) Haltet euch an unsere Gruppenregeln und unser Netiquette!
Wer dieses nicht tut, muss damit rechnen das seine Beiträge + Kommentare ohne Wenn und Aber gelöscht werden und falls notwendig auch als Person aus der Gruppe ausgeschlossen wird.


NETIQUETTE!

Jemanden vorschnell als dumm, doof, als Idioten oder sonst wie kränkend zu bezeichnen, scheint in Mode geraten zu sein. Wir vom Team unterstellen zunächst einmal eher Unerfahrenheit als Verblödung. Der Eindruck der Dummheit muss „verdient“ werden. Die Schmerzgrenze sollte dabei recht hoch angelegt werden.
Zunächst verdient jede/r Fragende/r oder Beitragende Respekt.

KRITIK! Sachliche Kritik ist erwünscht.
Jedoch löschen wir Kommentare, wenn diese …

– sittenwidrig,
– grob anstößig,
– rechtswidrig,
– pornografisch / sexuell,
– jugendgefährdend,
– extremistisch,
– Gewalt verherrlichend oder verharmlosend,
– den Krieg verherrlichend,
– für eine terroristische oder extremistische politische Vereinigung werbend oder
– zu einer Straftat auffordernd sind.

Ebenso werden Kommentare entfernt, die…
-verletzende Äußerungen,
-sonstige strafbare Inhalte,
-Werbung oder kommerzielle Inhalte enthalten.
Gleiches gilt für Andeutungen bzw. Verklausulierungen der oben genannten Punkte.
——————————————————————————————-
Einen schönen Aufenthalt in der ZDDK-Community wünscht das ZDDK-Team

 

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal, via Patreon, via Steady