- Sponsorenliebe | Werbung -

image Für Schnappschüsse von einer Webseite, sei es die komplette Seite oder nur ein kleiner Teil, kommt man heutzutage um ein passendes Browser-Plugin nicht mehr herum. Alle gängigen Browser haben hier verschiedene Erweiterungen zur Auswahl. Aber fast jeder Entwickler, Blogbetreiber oder anderweitiger Computer-User kennt dies, irgendwann möchte ich außerhalb des Browsers ein Bild eines laufenden Programms oder einer Windows-Fehlermeldung aufnehmen.
Für viele die gängige Praxis: Per Drucktaste  rein in die Zwischenablage, Bildbearbeitungsprogramm auf, Zwischenablage eingefügt und Bild passend geschnitten und weiterbearbeitet. Was für ein mühseliger Weg. Das es auch einfacher geht, zeigt uns das frei erhältliche OpenSource Programm Greenshot.

Greenshot ist ein kompaktes Screenshot-Programm für Windows mit den folgenden Hauptfunktionen:

  • Schnelle Erstellung von kompletten oder teilweisen Screenshots.
  • Einfaches Hinzufügen von Kommentaren, Hervorhebungen oder Unkenntlichmachungen.
  • Direkter Export des Screenshots in eine Datei, in die Zwischenablage, an einen Drucker oder als E-Mail-Anhang.

Da Greenshot leicht verständlich und konfigurierbar ist, zeigt es sich als effizientes Programm für Projektmanager, Software-Entwickler, technische Redakteure, Dokumentations-Entwickler, Tester und andere Personen, die oft mit Screenshots arbeiten.

Über den Icon im System Tray hat man schnell Zugriff auf alle wichtigen Funktionen.

image

Einmal abfotografiert, öffnet sich der interne Greenshot Editor. Dieser bietet die Möglichkeit das Bild sofort weiter zu bearbeiten.

Unter anderem stehen zur Verfügung

Unkenntlich machen (Verpixelung) von z.B. Gesichtern oder auszublendende Werbung.

image

Hervorheben bestimmter Bildsausschnitte.
Und das Hinzufügen einer Textbox für zusätzliche Anmerkungen.

image

Wer die weiteren Möglichkeiten testen möchte, lädt sich am besten die aktuelle Version des Programms herunter und probiert es aus.

Greenshot funktioniert auf den meisten Windows-Plattformen wie Windows 7 und Windows XP und unterstützt sowohl 32-Bit als auch 64-Bit-Systeme. Es steht in verschiedenen Sprachen, darunter auch in Deutsch, zur Verfügung.

Download: Greenshot [544KB]

Direkt zur Projekt-Homepage.

Fazit:

Wer einmal mit Greenshot gearbeitet hat und sich der enormen Zeiteinsparung bewusst ist, für den ist dieses Tool ein absolutes “must have”.

Dies ist ein Gastbeitrag von OSzine
OSzine
Website http://www.oszine.de
Facebook http://www.facebook.com/OSzine
-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady