-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Fidget Spinner – viele Menschen werden bei diesem Begriff nun staunend den Kopf schütteln. Was ist das denn nun wieder? Bei den sogenannten „Fidget Spinners“ handelt es sich (angeblich therapeutisches) Spielzeug aus den USA. Dieses Spielzeug trended derzeit, gibt es jedoch schon seit über 20 Jahren.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Dem Spielzeug wird eine therapeutischer Wert nachgesagt: Der Hersteller beschreibt an dieser Stelle, dass der Fidget Spinner auf Menschen mit Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) oder Autismus beruhigend wirke, welcher jedoch bis dato wissenschaftlich noch nicht nachgewiesen werden konnte. Davon jedoch abgesehen, schwappt dieses Trendspielzeug nun nach Mitteleuropa.

Viele Menschen nutzen den Spinner aus Spaß und führen damit Figuren oder kleine Kunststücke aus, es erinnert ein wenig an den Yo-Yo Trend oder die Klick-Klack Kugeln. Ein kleines Beispielvideo an dieser Stelle, um die Nutzung des Spinners darzustellen:

Kommen wir auf den Punkt

Das machen sich natürlich auch unsere Fakegewinnspiel Veranstalter zunutze und implementieren dieses Trendspielzeug in ihr Repertoire. Neben Audi, iPhone oder Mediamarkt Gutscheinen gibt es also nun auch Fidget Spinner Gewinnspiele, welche reine Fakes sind. So wie dieses hier:

+++ FIDGET-SPINNER VERLOSUNG +++

Zum Start unserer Seite verlosen wir jede Menge Spinner!
Die ersten 25.000 Kommentare bekommen einen von uns geschenkt – du musst nur mit einer Farbe kommentieren!
Um zu gewinnen, muss unsere Seite mit „Gefällt mir“ markiert worden sein!

Die Gewinner werden von uns nach und nach angeschrieben!

Viel Glück!

Dein Fidget-Spinner Team

Jetzt fragen sich natürlich wieder viele unserer Leser “Wer glaubt das denn?”. Nun ja, knapp 20.000 Menschen haben bereits in den Kommentaren ihre Wunschfarbe kundgetan. Alle hoffen darauf, zu den ersten 25.000 Teilnehmern zu gehören, die einen Fidget Spinner bekommen.

image

Diesen Teilnehmern muss man leider sehr deutlich sagen:

Ihr werdet alle verarscht!

Merkt ihr nicht, dass euch da jemand ganz derbe an der Nase herumführt? Wollt ihr vielleicht gar nicht wahrhaben, dass hier jemand lügt und manipuliert? Ein einfacher Blick in den Bearbeitungsverlauf dieses Gewinnspiels zeigt bereits, dass hier jemand bewusst die Zahlen in die Höhe treibt und alle Teilnehmer belügt.

Ursprünglich begann dieses Fakegewinnspiel mit der Angabe von 500 zu gewinnenden Spinnern. Doch die Anzahl ändert sich stetig. Hier wird innerhalb der Verlosung an der Schraube gedreht: immer dann, wenn eine bestimmte Hürde gefallen ist, wird die Zahl der zu verlosenden Fidget Spinner hochgesetzt. Klingt auch logisch, denn sonst wären diese Aktionen ja bereits vorzeitig beendet – wenn es sich um echte Verlosungen handeln würde.

image

Veranstalter?

Ein Blick in den Infobereich beantwortet die nächste Frage: Es gibt keinen seriösen Veranstalter. Man findet keinerlei Veranstalternamen, keine Hintergründe, rein gar nichts. Also Finger weg von dieser absurden Verlosung, da gewinnt sicherlich niemand, außer dem Veranstalter selbst.

image

Liebe Facebook-Nutzer!

WACHT ENDLICH auf. Solche Gewinnspiele führen immer ins Leere. Wenn du an diesen teilnimmst, dann kannst du in diverse Abofallen tappen bzw. wollen die Ersteller meist auch deine Daten, damit sie diese dann teuer verkaufen können. Ist dies nicht der Fall, dann kostet es dich zumindest die WÜRDE und deine GLAUBWÜRDIGKEIT, wenn deine Freunde dies mitbekommen, dass du daran teilnimmst!

Es kostet Dich Deinen Namen, wenn Du an schmierigen Gewinnspielen teilnimmst, bei denen Du in Deinem Inneren eigentlich weißt, dass sie Mist sind, aber Dein Verlangen so groß ist, dass Du am Ende doch klickst.

Es ist Dein Innerer Zwang, dem Du unterliegst und alle Menschen können Deine Niederlage sehen – sie können alle sehen, dass Du Dich der hohlen Verlockung hingegeben hast. Und es wäre uns ein Leichtes, Euch hier öffentlich an den Pranger zu stellen. Alle würden Deinen Avatar und Deinen Namen sehen, denn Du hast Dich ja selbst dort verewigt und gezeigt, dass Du Dich der Seite hingegeben hast.

Du verrätst allen Deine finanzielle Situation, Du verrätst uns Deine Lebensplanung, selbst Deine Lieblingsfarbe nennst Du uns. Und für was? Für eine kleine lumpige Hoffnung, für ein Stückchen Spannung, “im Internet” ohne großen Einsatz etwas zu gewinnen? Für Dein Vertrauen an irgendwelche unbekannte Hinterleute, die Dir doch eigentlich gar nichts schenken wollen?

Nein, Geld kostet Dich der Klick hier nicht. Aber wenn Du Dich in Zukunft fragst, warum Dich der ein oder andere Mensch nicht mehr so ganz ernst nimmt, dann hast Du vielleicht doch teuer gezahlt.

Woran erkenne ich solche FAKE-Gewinnspiele?

Ominöse Gewinnspiele erkennt man u.a. wenn man recht schnell an dem meist fehlenden Impressum, bzw. undurchsichtigen Angaben in dem Infobereich der Gewinnspielseite. Ganz fehlend, bzw. zumeist lückenhaft sind Informationen zu:

  • Inhaber der Seite / Ansprechperson
  • Impressum
  • Kontaktmöglichkeit
  • Teilnahmebedingungen
  • Freistellung gegenüber Facebook

Seriöse Unternehmen beschäftigen sich mit dem Thema Gewinnspiele auf Facebook und stellen diese auch korrekt dar. Unter anderem achten seriöse Veranstalter, dass ein Impressum, ein Kontakt sowie Teilnahmebedingungen zur Verfügung stehen, die auch aus rechtlicher Sicht notwendig sind.