Momentan geht ein gefälschtes Fax um, auf das man nicht reagieren sollte!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Wir erhielten einige Hinweise auf ein betrügerisches Fax, das momentan die Runde macht.

So sieht das gefälschte Schreiben aus:

26142835_2080563755512282_1508373325_o

Quelle: Mimikama

VORSICHT! Hier handelt es sich um einen Phishing Versuch!

Das Zentrale Gewerbeverzeichnis bittet nicht darum, die persönlichen Daten zu aktualisieren.

Dies ist kein offizielles Behördenschreiben!

Demnach muss man weder seine Daten preisgeben, noch darauf reagieren.

Wer diesen Fake als Faxnachricht übermittelt bekommt, kann diesen Spam bei der Bundesnetzagentur melden.

Ergebnis:

Bei diesem Schreiben handelt es sich um BETRUG!

Niemand muss auf dieses Fax antworten!

-Mimikama unterstützen-