Polizei warnt vor gefälschten Parkvestoßzetteln

Zeugenaufruf! Falsche Parkverstoßzettel!

Von | 18. Februar 2020, 8:47

Vorsicht! In Langenhagen versuchen Betrüger aktuell, mit gefälschten Parkverstoßzetteln Geld zu erschleichen. Überweise das Geld nicht!

- Werbung -

Wie die Polizei Hannover via Facebook warnt, versuchen Betrüger in Langenhagen, Autobesitzer um ihr Geld zu bringen. Mit gefälschten Parkverstoßzetteln wollen die Kriminellen die Bürger verunsichern und zu einer Zahlung bewegen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden:

Zeugenaufruf! Polizei warnt vor gefälschten Parkverstoßzetteln

Am Wochenende hängten bislang unbekannte Täter angebliche Parkverstoßzettel mit Zahlungsaufforderungen an mehrere Pkw. Alle Zettel verfügen über das gleiche Aktenzeichen. Vermeintlicher Aussteller der Zahlungsaufforderungen sei eine Firma aus Düsseldorf, die aber nicht in Verbindung mit den falschen Parkzetteln steht.

Bitte überweist das Geld nicht, sondern erstattet stattdessen Anzeige bei einer Polizeidienststelle!

Hinweise bitte an  0511 109-4215

Passend zum Thema: Schlag gegen Callcenter-Betrüger sogenannter „falscher Polizeibeamte“

- Werbung -
- Werbung -