-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Unbenannt-2 Hier einige Tricks und Tipps zum Facebook Game – FrontierVille. Hier bekommst du Infos wie man z.B den Standort seiner Familie sichert, warum man die Dornen stehen lassen soll, welches Tier welche Sch…..liefert (Stichwort:Feuerwerk), wie man die Namen ändert, wie man Nachbarn anheuert, was die Herzen bedeuten, was die Obstbäume bringen, was die Lehrerin von einem Möchte, was man alles moven kann usw. usw.

Standorte der Familie absichern

Kauft Euch im Market eine “Dinner Triangle” um 10.000 Coins + 10 Wood (findet Ihr in der Rubrik “Decorations”) platziert diese auf der Ranch und klickt einmal darauf. image

Danach kommt Eure Familie sowie auch Freunde (wenn welche auf Eurer Farm sind) zu der Dinner Triangle"!


DORNEN in Frontierville, unsere stacheligen Freunde

ZUERST an alle NEUEN SPIELER VON FRONTIERVILLE, last die Dornen bitte stehen ihr werdet sie für eine Aufgabe mit eurem Kind brauchen.

image

Verbietet auch den Nachbarn diese abzuholzen.

Nun zu etwas komplett anderem:

Also der Text in der Aufgabe ist echt wörtlich zu nehmen. Es heißt ja “Dornen wachsen im tiefen Wald.”.

Ich habe drei Taktiken versucht und nur eine hat gefruchtet. Pflanzt Bäume an und lasst immer wieder ein Feld frei, wen die Bäume dicht stehen und auf diesen Platz kein Licht fällt den ist das für das Game anscheinend ein Tiefer Wald.

Auf 8 freigelassenen Plätzen hinter Bäumen sind auf vier Dornen gewachsen, aber trotzdem sehr laaaangsam. Hat mehr als eine Woche gedauert, aber dann war die Quest erledigt.

image

Anmerkung: Dornen kann man auch im Market, unter “Special”, um 8 Hufeisen erwerben.


Erklärungen zu Items

Erklärungen der am häufigsten missverstandenen Dinge in FrontierVille, ist aber nicht von mir sondern wurde mir geschickt, daher Danke an den Ersteller.

  • Wither Protection Boost – Verwitterungsschutz
    – Schützt alle Pflanzen die zum Zeitpunkt der Verwendung gepflanzt sind vor der Verwitterung.
  • Unwither Crop Boost – Saatgutwiederbelebung
    – Belebt verwitterte Pflanzen wieder.
  • Fruit Harvest Boost – Obstbaumernte
    – Erntet alle Obstbäume gleichzeitig oder bereitet sie für die Ernte vor
  • Fruit Ready Boost – Obstbaumreife
    – Alle Obstbäume sind nach Anwendung sofort Reif.
  • Animal Ready Boost – Tiere fütterbereit
    – Alle Tiere sind nach Anwendung sofort hungrig.
  • Animal Harvest Boost – Tierernte
    -Alle Tiere sind nach der Anwendung sofort “erntebereit”

Weiter Erklärungen bitte als Kommentar Posten ich werde es dann aktuell halten


Namen des Kindes ändern

Eigentlich gaaaaaaanz einfach.

Geht in euren Stammbaum (Familienalbum) und dort auf die Person und “Costumize” dann wieder auf “Costum” und schon könnt ihr oben den Namen anpassen. Euer Kind findet Ihr auf der zweiten Seite des Albums (1x umblättern)

image


Massentierhaltung – Tier Quests

Es kommen später einige Tieraufgaben wo man 12 und mehr Erwachsene Tiere verkaufen muss, man musst bei den Aufgaben die Tiere Kaufen und als Erwachsene verkaufen.

Es zahlt sich aber schon zeitig aus die Tiere hochzuziehen und zu "Lagern".

Das dauert seine Zeit. Wen man aber schon früh im Spiel Tier hochzieht und nicht verkauft kann man die meisten Aufgaben schnell erledigen wen sie kommen.

Das nachkaufen geht ja dann wieder schnell, aber man kann während die neuen Tiere wachsen schon wieder andere Aufgaben erledigen.


Sche… Sammlung, die Verursacher

Danke an den unbekannten Ersteller

Hier damit man auch weiß wer was dropt, sozusagen. Wo es dropt sieht und reicht man ja sowieso.

  • Poultry Puddin‘ – Hühner/Gänse
  • Piggy Poop – Schweine
  • Brush Brownie – Schafe/Ziegen
  • Prairie Pile – Pferde/Esel
  • Meadow Muffin – Ochsen/Kühe

Was hat man davon, naja zuerst mal immer warme Hände beim einsammeln.

image

Aber an wichtigsten eine komplette Sammlung gibt Salpeter, das wiederrum braucht man für das Feuerwerk. Aber das ist eine komplett andere Geschichte.


Gras, Sträucher, Blumen

Damit Ihr selbst nicht immer das Gras und die Sträucher entfernen müsst stellt einfach einige Ziegen (Goat) auf deine Ranch. image Schon nach kurzer Zeit merkt Ihr wie das Gras- und Sträucherwachstum abnimmt.


Sterne, Coins, Essen und Baumstämme einsammeln JA oder NEIN

Wenn Ihr etwas erntet dann spuckt FrontierVille immer wieder diverse Sachen aus wie Sterne, Coins, Food, Wood sowie Collectionen. Diese werden zwar automatisch hinzugefügt aber man kann diese auch direkt anklicken was man auch machen sollte den man bekommt dafür einen Bonus!!! Je mehr Ihr einsammelt desto höher ist Euer Bonus!

image

Hier nun die Bonusstufen:

  • Bonus = 27 Coins
  • Excellent = 64 Coins
  • Amazing = 96 Coins
  • Outstanding = 128 Coins
  • Holy Smokes = 160 Coins
  • Extreme = 192 Coins
  • Omgeezers = 224 Coins
  • Unstoppable = 256 Coins
  • Insane = 336 Coins


Nachbarn Arbeiten bei euch

Wann immer ihr Hilfe von Nachbarn bekommt. Habt keine Scheu auch mal NEIN zu sagen. Bevor ihr euch entscheidet ob ja der nein.

1. Schalten wen möglich auf Vollbild

2. Fahr mit der Maus über den Nachbarn, noch NICHT anklicken

3. Es wird blau markiert was der Nachbar Arbeiten will

image

4. erst dann entscheiden ob man das überhaupt will und ja oder nein anklicken.

Bei Nein passiert nichts, der Helfende Nachbar verliert seine Bonuse NICHT, aber ihr könnt so für euch wichtige Sachen retten.

Es gibt ja leider immer wieder nette Nachbarn die die mühevoll aufgebaute Baumschule abreisen wollen oder das gepflegte Wildblumen Beet dem Erdboden gleichmachen.


Nachbarn anheuern und Energie sparen

WICHTIG Nachbarn helfen euch Energie zu sparen

Heuert die Nachbarn an bevor ihr anfangt auf eurer Farm zu arbeiten. Genau das spart euch wichtige Energie, aber derzeit kann man leider maximal zwei Nachbarn pro Tag anheuern.

Wen man einen Nachbarn anheuert bitte Vollbildmodus verlassen. Sehr oft geht es im Vollbildmodus nicht den Nachbarn zum Arbeiten zu bringen, aber der Einsatz wird euch trotzdem abgezogen.

1. Darum erst raus aus dem Vollbild.

2. Nachbarn auswählen und auf “HIRE” klicken

3. WICHTIG noch nicht klicken sondern erst den Cursor etwas bewegen, die Erstauswahl ist oft kleiner als der Nachbar tatsächlich Arbeiten kann.

4. Liegestuhl auspacken, gemütlich machen, klicken und den anderen beim Arbeiten zusehen

image


Herzen und was sie bedeuten

Ihr habt sicher schon oft die Herzen der Nachbarn gesehen, aber was bedeuten sie genau.

1. Sie bedeuten XP

Heuert ihr einen Nachbarn dann bekommt ihr XP dafür, 1 Herz = 1 XP. Also ihr seht die XP reisen euch nicht von Hocker, also nur keinen Stress.

2. Sie zeigen wie viel der Nachbar Arbeiten kann

Das kann einen kleinen Unterschied machen ob der Nachbar 5 oder 10 Felder ernten kann, aber es ist nicht wirklich entscheidend.^

image

Also bitte keinen Stress einen Nachbarn mit viel Herz anzuheuern katapultiert euch nicht durch das Level *gggg*


Independence Day Sammlung

Die wohl derzeit schwerste Sammlung. Ich gehe mal näher darauf ein.

  1. Tricorne Hat – while collecting bonuses from buildings (or building them)
    Kann ich derzeit nicht bestätigen
  2. Cannon Ball- Tend chickens
    Kann ich bestätigen
  3. Snare Drum – Scare/clobber varmints
    Kann ich nicht bestätigen, meine 3 kamen beim Harvesten von verschiedenen Seeds sowie 1 beim Maulwurf verkloppen
  4. Powder Horn – Tending neighbors’ trees
    Kann ich derzeit nicht bestätigen. Es wird gesagt das man die Bäume nicht Fällen soll sondern nur einmal anschlagen.
  5. Tea Crate – Tending grass
    Kann ich bestätigen, hab zwei bekommen beim Rasenmähen, egal ob Gras oder Wildblume, eine sogar beim Nachbarn

image

Quelle: http://www.frontiervilleinfo.com/frontierville-independence-day-collection-gives-you-liberty-bell/


Obst Bäume

Bäume unsere Freunde oder nur ein Ärgernis das Energie kostet.
Schauen wir uns das mal an, es kommt nämlich ganz auf dem Baum an ob es Sinn macht. Optik für die Farm lassen wir mal Außen vor.

image

Erntegrundlage: Es gibt im Spiel alle 5 Min automatisch 1 Energie-Einheit dazu, daher habe ich es so ausgerechnet wie viele Bäume man Pflegen kann ohne Energie zu kaufen. Pro Baum ernte braucht man ja 1 Energie.

KIRSCHBAUM

  • Ernte alle 8 Min
  • Man Erntet XP 1, Food 1
  • Sammlung gibt 3 Energie
  • Zeitaufwand zur Pflege EXTREM aufwändig
  • Urteil: Zu hektisch alle 8 Minuten zu Ernten und die Energie muss man dazu kaufen, der Energieaufwand und Zeitaufwand steht nicht dafür.

———-

APFELBAUM

  • Ernte alle 30 Min
  • Man Erntet XP 1, Food 2
  • Sammlung gibt 1 Schwein und 25 XP
  • Zeitaufwand zur Pflege aufwändig
  • Belohnung: In 30 Minuten kann man automatisch 6 Energieeinheiten bekommen, das gibt bei 6 Bäumen alle 30 Minuten 6 XP und 12 Food.
  • Urteil: 6 Bäume alle 30 Minuten sind nur Interessant wen man Restenergie verteilen will

———-

BIRNBAUM

  • Ernte alle 90 Minuten
  • Man Erntet XP 1, Food 3
  • Sammlung gibt 1 Kiste und 50 XP
  • Zeitaufwand zur Pflege Gerade noch aufwendig
  • Belohnung: In 90 Minuten kann man automatisch 18 Energieeinheiten bekommen, das gibt bei 18 Bäumen alle 90 Minuten 18 XP und 54 Food.
  • Urteil: Alle 90 Minuten 18 Bäume zu Pflegen hält sich zwar in Grenzen, aber wer hat schon alle 90 Minuten Zeit

———-

PFIRSICHBAUM

  • Ernte alle 3 Std
  • Man Erntet XP 1, Food 4
  • Sammlung gibt 1 Fass und 7 Energie
  • Zeitaufwand zur Pflege Angenehm
  • Belohnung: In 3 Std kann man automatisch 36 Energieeinheiten bekommen, das gibt bei 36 Bäumen alle 3 Std 36 XP und 144 Food.
  • Urteil: Der gemütlichste alle Bäume, alle 3 Std 36 Bäume Ernten hält sich in Grenzen und bei 36 Bäumen steigt auch die Chance die Sammlung für zusätzliche 7 Energie abzuschließen.

———-

APRIKOSENBAUM / MARILLENBAUM

  • Ernte alle 8 Std
  • Man Erntet XP 2, Food 2
  • Sammlung gibt 3000 Coins
  • Zeitaufwand zur Pflege Leicht Anstrengend
  • Belohnung: In 8 Std kann man automatisch 96 Energieeinheiten bekommen, das gibt bei 96 Bäumen alle 8 Std 192 XP und 192 Food.
  • Urteil: Alle 8 Std 96 Bäume zu ernten ist nicht so aufwendig wie es sich anhört, bei 96 Bäumen steigt auch die Chance die Sammlung gleich mehrmals abzuschließen stark an. Aber die Belohnung "3000 Coins", die hat man schneller und einfacher

———-

FAZIT.

PFIRSICHBAUM: Energie und Zeitaufwand sind im überschaubaren Rahmen und mit Glück bei den Sammlungen kommt immer wieder etwas Extra Energie dazu.


Wofür hat man Familie?

Also sicher gibt es einige die sich Fragen wozu man eigentlich die Familie hat, außer ab und zu Aufgaben zu erledigen.

image

Ganz einfach, zum Arbeiten während man zuschaut.

In Frontierville kann man alle gleichzeitig Arbeiten lassen, ein paar Beispiele gefällig um die Familie auszubeuten, na aber gerne.

1. Bäume fällen Warum mit einem 12x eine eiche fällen wen drei je 4x viel schneller fällen

2. Felder anlegen. Warum eine Reihe nach der anderen, wen die anderen schon die nächste Reihe anlegen können während einer noch immer die erste Reihe anpflanzt.

3. Häuser bauen. Warum mit einem 40x auf das Haus klopfen, wen man zu dritt viel schneller fertig ist.

usw usw …

Euch fallen sicher noch mehr Sachen ein die man mit der Familie gemeinsam machen kann.


Seitenaufbau beschleunigen

Wer kennt nicht das gute Alte Problem. Man will seine Nachbarn besuchen und die Seite baut sich nur Laaaangsam auf.

Man kann die Details runter schrauben, dann bauen sich auch große Farmen schneller auf. Das wirkt auch bei der Sägemühle oder dem Hühnerstall, die Sammlung durch die beiden kann ja durchaus die Farm eine Zeit lang einfrieren.

Es gibt ja ein Optionen Menü das sich aufklappen lässt, hier hat man links ein kleines Auge, wen es weiß leuchtet sind alle Details eingeschaltet, leuchtet es gar nicht sondern ist es grau, sind die Details ausgeschaltet.

image


Was baue ich wo, oder was können meine Häuser

Damit man in seiner Stadt nicht immer Planlos alle Gebäude durch klicken muss, hier mal eine Aufstellung die euch einiges an Kilometergeld spart. Das könnt ihr dann mir schicken für die Kaffeekasse.

Ich habe die Häuser in der Reihenfolge geschrieben in der man sie wahrscheinlich bauen wird.

WICHTIG baut keine Sachen bevor ihr nicht z.b. per Aufgabe dazu aufgefordert werdet. Das wird oft nicht gezählt und ihr müsst dann von vorne anfangen zum Sammeln.

image Planwagen/Covered Wagon

  • Brett/Plank: 7 Wood + 250 Coins
  • Feuer/Fire: 7 Wood + 5 Cloth

 

—————

image Cabin

  • Kleidung/Clothes: 6 Cloth + 500 Coins
  • Feuerwerk/Fireworks: 1 Salpeter + 5 Feuer

 

—————

image Scheune/Barn

  • Sägebock/Sawhorse: 5 Planks + 2 Tools
  • Krippe/Crib: 5 Ribbon + 2 Sawhorse

 

—————

image Greißler/General Store

  • Geschenk/Present: 2 Ribbons + 5 Cloth
  • Schöne Kleidung/Fancy clothes: 2 Ribbon + 2 Clothes

 

—————

image Gasthaus/Inn

  • Butter/Batter: 20 Food + 900 Coins
  • Torte/Cake: 2 Fire + 4 Batter

 

—————

image Schule/School House

  • Unterrichtstoff/Bücher, keiner weis noch genau was

 

—————

imageHühnerstall/Chicken Coop (Erntet einmal am Tag ALLE Hühner)

  • Flickendecke/Comforter: 15 Stoff + 3 Downy Feathers (OMG sind die schwer zu bekommen)

 

—————

image Sägemühle/Sawmill (Gibt einmal an Tag einen Holzbonus, je mehr Bäume desto mehr Holz )

  • Möbel/Furnishings: 4 Sawhorse + 4 Tools
  • Federbett/Feather Bed: 1 Furnishings + 2 Comforter

Schulhaus – wenn die Lehrerin mal da ist

image Ok die alte Zicke, ähhh Lehrerin, ist also doch auf ihrem Besen in mein Dorf gekommen, nur was will die von mir mit ihren Büchern?

Es gibt folgende Bücher, die alle einen bestimmten Bonus haben und endlich gibt es eine Möglichkeit die Ribbons einzusetzen. Macht euch aber klar, einfach sind die Bücher nicht zu bekommen.

Zuerst muss man ein Buch kaufen und dann fertigstellen. Man braucht wie beim bauen der Häuser Material zum fertigstellen der Bücher.
Kreide, Tafel, Tinte, Federkiel und Spuckbällchen

Show And Tell
Kostet 500 Coins + 1 Ribbon
Bringt: Höhere Chance Sammlungsteile zu finden

—————

Wood Cutting
Kostet 150 Food + 4 Ribbon
Bringt: Bäume geben mehr Holz beim Fällen

—————

Yard Word
Kostet 100 Food + 2 Ribbon
Bringt: Aufräumen von debris kann Energie dropen

—————

Recess
Kostet 2.500 Coins + 10 Ribbon
Bringt Erhöhung der Max Energy um 2

—————

Rithmatic
Kostet 1.000 Coins + & 6 Ribbons
Bringt: Preisnachlass am Markt

—————

Share Cropping
Kostet 10.000 Coins + & 12 Ribbons
Bringt: mehr XP wen man den Nachbarn hilft

—————

Husbandry
Kostet 300 Food + & 10 Ribbons
Bringt: mehr Coins beim füttern der Tiere

—————

Inn Keeping
Kostet 400 Food + & 12 Ribbons
Bringt Mehr Besucher sind gleichzeitig auf der Farm erlaubt

—————

Irrigation
Kostet 50.000 Coins + & 15 Ribbons
Bringt: 20% mehr Coins beim Ernten der Felder

—————

Harvesting
Kostet 100.000 Coins + & 20 Ribbons
Bringt: Pro Feld ernten gibt es zusätzliche XP

—————

Logging
Kosten: unbekannt Buch wurde wieder entfernt
Bringt: Noch mehr Holz beim fällen der Bäume

—————

Teamwork Beginner
Kosten: unbekannt Buch wurde wieder entfernt
Bringt: Mehr Nachbarn können angeheuert werden

—————

Es sind noch nicht alle Daten bekannt, aber werde versuchen es aktuell zu halten. Macht euch aber leider nix vor,Zynga wird wie an den anderen Sachen dauernd herum zuschrauben.

Von gestern auf heute haben sich schon 2 Bücher geändert, zwei wurden entfernt und die % Angaben wurden entfernt.


Aufgegebene Farmen

Es gibt ja immer wieder Nachbarn die Ihre Farm aufgeben und verkommen lassen. Wollen wir die rausschmeißen? NEIN !!!!!

image

Warum eine aufgegebene Farm aufheben?

Na das ist schnell erzählt, hebt euch 5-10 solcher Nachbarn auf, diese Farmen versorgen euch mit einen dauernden Nachschub an Gras, Wildblumen, Bäumen usw.
Man kann für seine Sammlungen und Aufgaben auf diesen Farmen wüten wie man will und muss nicht Nachbarn die Ihre Farm Pflegen ihr Sachen weg hauen.

Ihr seht also ungepflegte Nachbarn haben durchaus Ihre Vorteile ………. wenn nur der Geruch nicht wäre 🙂


Wegweiser

image Eigentlich mehr für Anfänger Interessant. Kommt man das erste mal auf seine Farm sieht man zwei Wegweiser in neue Gebiete. Dort wird Zynga mal Zusätze einbauen und freischalten.

Es gibt aber vier von den kleinen Kerlen. Zwei die man gleich zu beginn sieht und zwei die sich im Wald verstecken.

ABER keine Angst ihr müsst nun nicht den ganzen Wald abholzen um die Teile zu erreichen, sie stehen immer genau in der Mitte einer Kante der Farm, wie die zwei zu beginn sichtbaren.

Man kann die Wegweiser auch verschieben wohin man will.


Move Werkzeug

Jeder kennt das Move Werkzeug, aber weiß jeder das man fast alle Moven kann.

  • Tier
  • Häuser
  • Zäune
  • usw ist ja klar und kennt jeder 
  • Wegweiser und
  • Kleine Bäume bis zur zweiten Wachstumsstufe kennen nicht mehr alle.

Felder ebenso auch die kann man Moven, egal in welchen Zustand diese gerade sind!

image

PS: Felder kann man auch in Farmville Moven


imageDanke Schwarz Fuchs für
die tolle Recherche 🙂


Suche Nachbarn!

Du suchst noch Nachbarn für FrontierVille? Dann tritt der “FrontierVille Nachbarn gesucht” Gruppe auf Facebook bei. Dort findest du jede Menge willige Nachbarn!

image

>> Zur Facebook-Gruppe “FrontierVille Nachbarn gesucht”


-Mimikama unterstützen-