-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Freiburg – Weil am Rhein – Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass im Bereich der Riehener Straße zwei freilaufende Hunde ein Rehkitz gejagt und es erlegt haben.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Eine Streife kam vor Ort und stellte noch einen der Hunde bei dem toten Kitz fest. Mit Hilfe einer Bekannten der Hundebesitzerin konnten der Hund weggelockt und später mit dem zweiten Hund zurückgebracht werden.


Die Hunde hatten beim Gassi-Gehen das Rehkitz aufgespürt und ihm sofort nachgesetzt. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg