-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Im Moment schwirren einige dubiose Videos auf Facebook herum. Diese wurden bewusst von gewissen Nutzern gesetzt um wiederum andere User auf eine externe Webseite zu locken.

Im Moment geht es um dieses angebliche Video

Hier steht: “Unglaublich, Frau mit zwei Vaginas!”

image

Folgt der User dem Link, dann öffnet sich eine Seite in einem Forum

image

Hier erkennt man wieder das angebliche Video.

Klickt man wiederum hier auf den “Play-Button” dann öffnet sich erneut eine Webseite

image

Hier sieht man dann auf einmal wiederum ein anderes Video. Dieses ist aber nicht abspielbar, da es sich um einen Fake handelt. Das Video ist nur ein Image.

Warum dieser Link bei Facebook gepostet wurde?

Sicher nicht, um die Leser über dieses Thema objektiv aufzuklären. Vermutlich wohl eher aus dem Grund um Besucher auf die o.g. Internetseiten zu locken.
Das es jedoch einen realen Fall gibt, kann man sich unter dem Suchbegriff Hazel Jones bei Google selbst erlesen. Dieser Fall hat jedoch REIN GAR NICHTS mit der Lockmasche in den Gruppen zu tun.

Dieses Phänomen, haben wir erst vor ein Tagen beobachte. Unter Vorgabe falscher Tatsachen versucht man Nutzer auf externe Webseiten zu locken.
Siehe: Baby mit „menschlichem Schwanz“ geboren