Zwei Frauen zeigen ein „Welcome to Germany“-Schild. Was erstmal nicht so ungewöhnlich ist, wirkt allerdings dennoch merkwürdig.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Denn die Frauen tragen ein Vagina-Kostüm. Nach kurzer Suche ist klar: Das Bild ist ein Fake!

Um dieses Bild geht es:

image

Quelle: Twitter / Screenshot Mimikama

Bild im Klartext:

… und da wundert man sich echt noch über Vorkommnisse wie #Silvesternacht oder die hunderten Vergewaltigungen täglich, durch #Rapefugees ?

Die gehören in eine Gummizelle. Und zwar für immer!!

Würde ich in ein Land flüchten und so empfangen werden .. postwendend …

Es wurde zahlreich auf Facebook und Twitter verbreitet. Dazu Kommentare, die, sagen wir mal, eher dem rechten Spektrum zuzuordnen sind und häufig auch nicht zitierfähig sind.

„Einladung an #rapefugees“ ist da noch harmlos.

Man kann sich wirklich fragen: Was wollen die Frauen damit denn nun eigentlich ausdrücken?

Man kann die Sache aber auch lassen, denn:

Das Bild wurde gefaked!

Rückwärtssuche

Wie eine kurze Suche ergibt, sind die zwei Frauen im Vagina-Kostüm zwar real, allerdings steht auf dem Schild ohne Photoshop-Claus etwas völlig anderes, nämlich: „I am woman. Hear my pussy (…)“. Der letzte Begriff ist auf den Bildern nicht komplett abgebildet, heißt aber wahrscheinlich „roar“.

Ursprung des Bildes ist der Womens March on Washington, mit dem Frauen gegen die Amtseinführung von Donald Trump demonstrieren wollten.

Die Veranstaltungen am 21. Januar 2017 fand auch in anderen Städten und Ländern statt.

Dabei verkleideten sich zahlreiche Frauen. Als Symbol wurde dort bezugnehmend auf Äußerungen des neuen US-Präsidenten die „Pussy“ herangezogen.

Meistens wurde es allerdings nur angedeutet, häufig mit einer pinkfarbenen Mütze mit Zipfel links und rechts, die Katzenohren andeuten, dem sogenannten Pussyhat (zu Deutsch: Kätzchenhut).

Die Frauen auf dem Bild sind hingegen etwas direkter.

Ergebnis

Mit Flüchtlingen hat es jedenfalls nichts zu tun.

Es handelt sich hier um eine Photoshop-Manipulation, die einen veränderten Text beinhaltet.

FAKE!

-Mimikama unterstützen-