Herne – Am Montag 3. Juli wurde die Polizei zur Sporthalle an der Straße „Im Sportpark“ in Wanne gerufen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Dort war es im Zeitraum zwischen dem 2.7., 22.00 Uhr, und dem 3.7., 07.15 Uhr, zu einem folgenreichen Einbruch gekommen.

Die Kriminellen drangen zunächst durch einen Nebeneingang in das Gebäude ein. Hier brachen die Täter mehrere Zwischentüren auf und gelangten in die Kellerräume, wo drei Schießsportvereine und ein Kegelverein ansässig sind.

In einem Geräteraum flexten die Einbrecher dann zwei Schränke und zwei Tresore auf. Anschließend entwendeten sie die dort gelagerten Schusswaffen sowie die Munition. Auch einen Laubbläser nahmen die Kriminellen mit.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) dringend um Zeugenhinweise.

-Mimikama unterstützen-