-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Freiburg In den letzten Tagen sind zwei Fälle – einer in Staufen und einer in Kirchzarten – bekannt geworden, bei denen sich bislang unbekannte Personen als Gerichtsvollzieher ausgaben.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Eine der Kontaktaufnahmen erfolgte telefonisch. Im anderen Fall trug eine Person, die sonst aber nicht näher beschrieben werden kann, sogar eine Jacke mit der Aufschrift „Gerichtsvollzieher“.

Die Polizei weist auf diesen Umstand hin. Amtliche Gerichtsvollzieher sind in der Lage sich entsprechend auszuweisen.

Personen, die Kontakt mit möglicherweise falschen Gerichtsvollziehern hatten, oder mit denen angebliche Gerichtsvollzieher auftreten, die sich nicht als solche legitimieren können, können sich mit jeder Polizeidienststelle in Verbindung setzen.