Produktempfehlung: Kaspersky lab

Im Moment geben sich Betrüger als “Facebook” aus und versenden in deren Namen E-Mails.  Angeblich habe der Nutzer sogenannten “Facebook Ads” (Werbung auf Facebook) gebucht und der Nutzer soll sich nun seine Zahlungen genauer ansehen!

Es handelt sich um solche E-Mails:

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

image

Am Ende der E-Mail erkennt man noch den Button: “Manage Your Ads” sowie “See Full Receipt”

Folgt nun ein Nutzer diesen Verweisen, dann landet er auf eine Facebook-Login Seite.

Auch wenn diese aussieht wie Facebook, dann handelt es sich hierbei um KEINE Facebook-Seite.

image

Diese wurde von Internetbetrügern erstellt, damit diese wiederum an die Zugangsdaten des Nutzers kommen.

Würde ein Nutzer hier seine Zugangsdaten eingeben, dann würden die Betrüger das jeweilige Konto knacken bzw. übernehmen.