-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Aktuell werden wieder angebliche Videos geteilt wo man einen Akt bei einem WM-Spiel als Filmchen zu sehen bekommt soll.

Diesmal lautet der Titel „Exklusiv: schauen was FIFA-Fan-Mädchen mit reichen man getan um Freikarten für nächste…”

So sieht der Statusbeitrag auf Facebook aus:

image

Nach dem ihr auf den Beitrag geklickt habt werden ihr auf folgende Seite geleitet:

image

Kurze Info noch zur Seite: Die Kommentare unter dem „Video“ sind NICHT echt, dies sind nur eingefügt Bilder und das ganze Layout von der Seite wurde von Facebook kopiert.

Weiter geht’s:

Wenn ihr jetzt auf den „Play“ Button klickt um das angebliche Video zu starten passiert folgendes:

clip_image002

Ihr werden aufgefordert diese Seite zu teilen und danach sollte das angebliche Video zu sehen sein aber leider weit gefehlt.

Nach dem Ihr auf teilen geklickt habt werdet ihr auf folgende Seite geleitet:

clip_image002[7]

Jetzt müsstet ihr eine von den drei Links klicken und euch bei einem Gewinnspiel oder anderem Portal zu registrieren und dies ist auch schon die Falle.

Hinter allen 3 Links stecken verschieden Seiten wo ihr euch anmelden müsstet, hierbei kann die Gefahr bestehen dass ihr in eine Abo Falle geratet.

Fazit: Finger weg.

Es wird versucht die Facebook Nutzer in solchen Beiträgen auf das Glatteis zu führen. Das Ziel solcher Seiten ist Anmeldungen für andere Seiten oder Portale zu generieren, da der Ersteller dieser Seite immer daran verdient. Es besteht immer die Gefahr in eine ABO Falle zu geraten und gerade bei solchen Seiten. Wenn ihr euch irgendwo anmeldet lest bitte immer die AGB gründlich durch.

Autor: Maik Sittig, mimikama.at