-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Leipzig – Ein unbekannter männlicher Täter belästigte in einem Nightliner mehrere Fahrgäste. An der Haltstelle in Thekla wird der unbekannte Täter vom 24- jährigen Busfahrer aufgefordert, den Bus zu verlassen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Daraufhin entstand eine Diskussion zwischen diesen beiden Personen. Während dieser verbalen Auseinandersetzung schlug der Täter den Busfahrer mit der flachen Hand in das Gesicht. Der Busfahrer und ein weiterer Fahrgast drängten die Person aus dem Bus. Danach verschwand er. Der Busfahrer erlitt leichte Verletzungen, die ambulant behandelt wurden.

Beschreibung

Zur Personenbeschreibung wurde Folgendes bekannt:

  • männlich
  • ca. 30 Jahre
  • ca. 180 – 185 cm groß
  • normale Figur
  • weißer Pullover
  • trug eine blau/hellblaue Umhängetasche
  • schwarze kurze Haare
  • Oberlippenbart
  • ausländische Person
  • alkoholisiert

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Leipzig-Nord, Essener Straße 1 in 04129 Leipzig, Tel. (0341) 5935-0 zu melden.