Wieder einmal werden Facebook Nutzer für blöd verkauft. Eine Seite auf Facebook, verspricht den Usern ein iPhone 4s und vergeben generell Preise wie auch das iPOD Touch usw. Um an den Gewinn zu kommen, müssen Facebook-Nutzer nur die bereits üblichen Schritte tätigen, also 1.) Sie müssen bei dem "Gewinnspielbild" auf "gefällt mir" klicken, 2.) Nutzer müssen bei einer anderen Seite ebenfalls Fan werden und dann noch  3.) das Bild selbst mit den Freunden teilen. Angeblich wird der Gewinn dann Anfang September verlost. Wir selbst haben als ZDDK diverse Kommentare hinterlassen und auch andere Nutzer haben bereits geschrieben, dass es sich um einen Fake handelt. Seriöse Unternehmen würde ein Gewinnspiel nie in so einer Art und Weise veröffentlichen. Übrigens – alle Nutzer, sowie auch wir als ZDDK wurden auf der Seite gesperrt und unsere Kommentare wurden gelöscht! Mehr Beweis gibt es ja gar nicht mehr, dass es sich hierbei um einen Fake handelt. Wenn es kein Fake wäre, dann hätte der Ersteller des Beitrages zumindest reagiert!

- Sponsorenliebe | Werbung -

Um dieses Image / Seite geht es auf Facebook:

image

Man findet auf der Seite auch keine Teilnahmebedingungen sowie halten sich solche Betreiber nie an die Facebook Gewinnspielrichtlinien von einem Impressum möchten wir gar nicht reden.

Immer wieder versuchen es Betrüger mit der gleichen Masche.

Zuerst wird man zum "Teilen" und "Gefällt mir" klicken gezwungen und jedes Mal muss man entweder eine andere Person abonnieren oder man muss Fan einer anderen Seite werden.

Hier unsere Grafik dazu:

image

Diese kann man übrigens auch auf Facebook finden:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=382122881849737&set=a.146635625398465.31047.146039248791436&type=3

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady