Belohnung für Mitgliedschaft – Herzlichen Glückwunsch, Sie sind unser heutiger Gewinner!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Da staunten so einige Nutzer nicht schlecht, als ihnen diese Meldung auf ihrem Smartphone entgegensprang:

belo1

Der Aufbau dieser Meldung wirkt nun tatsächlich, als käme sie aus der Feder von Facebook. Die Icons, die Farben, ja auch die Anrede lassen zunächst keine Zweifel aufkommen: Facebook scheint unter seinen Nutzern “jeden Freitag einen Preis unseres Sponsors an einen zufälligen Besucher” zu vergeben.

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 1)

Diese Preise werden im Bildschirm auch direkt angeführt und der Nutzer kann sich aussuchen, was es sein darf. Natürlich handelt es sich dabei um die üblichen “hochwertigen Preise”, wie iPhone6, PS4 oder ein Samsung Galaxy.

belo2
Alles  natürlich auch mit geringer Verfügbarkeit, so wie auch einem Zeitfenster von 5 Minuten, in dem man sich entscheiden soll. Die Zeit läuft, schön in Rot gehalten, sichtbar herunter.

Das ist nicht Facebook!

Wir warnen an dieser Stelle: bei dieser Meldung handelt es sich nicht um eine Meldung von Facebook, sondern um ein Browser-Popup, welches in vollem Umfang dem Stil von Facebook nachempfunden ist. Dies kann man lediglich erkennen, in dem man sich die Adressleiste anschaut:
die Facebook-App keine Adressleiste anzeigen, bzw. den Browser für Internmitteilungen nicht benötigen,

Den Machern dieses falschen Gewinnspiels ist die Problematik wohl durchaus auch bewusst, und so haben sie daher auch die URL so weit angepasst, dass sie nach einer Facebook-Adresse klingt.

belo3

Was dahinter steckt

Der weitere Verlauf stellt sich unterschiedlich dar, da hier Partnerprogramme hinterlegt sind, welche je nach Gerät und Land, aus dem diese Seite aufgerufen wird, eine andere Kampagne dargestellen. Teilweise wird auch kräftig umgebaut, so dass zwischendurch Fehlermeldungen erscheinen.

belo4

Wir der Link vom PC aus aufgerufen, so landet man ganz ohne “Belohnung für Mitgliedschaft” auf einer iPhone Gewinnspielseite. Man erkennt direkt am Aufbau einer solchen Seite: hierbei handelt es sich um eine Datenkrake.

belo5

Der Sinn: Seite “Belohnung für Mitgliedschaft” ist speziell für den Smartphone-Bildschirm optimiert und kommt nur dort glaubwürdig herüber, am PC wirkt diese Seite sehr fehl am Platz.

Nicht teilnehmen – nicht anklicken

Hier stecken vielfältige Ausgangsvarianten hinter. Von eher glücklichen Verläufen (Seite kann nicht angezeigt werden) bis hin zu Abofallen ist es möglich, hinter solchen Gewinnspielen alles zu verlinken. Daher müssen wir grundsätzlich davon abraten, hier dem Verlauf der “Belohnung” weiter zu folgen.

Daneben empfehlen wir, auf dem eigenen Smartphone aufzuräumen. Unter den installierten Apps befindet sich mit Gewissheit zumindest ein schwarzes Schaf, welches Werbe-Popups öffnet. Bitte schaut daher nach, welche Apps installiert sind und ob ihr diese Überhaupt benötigt. Denn auch bei Apps gilt: weniger ist mehr!

Autor: Andre, mimikama.at

-Mimikama unterstützen-