Du versuchst eine neue Sprache zu lernen oder aber Deutsch ist nicht deine Muttersprache? Weißt du, dass du die Sprache für Dich auf Facebook ändern kannst? Heute zeigen wir Dir, wie das geht!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Aus welchem Grunde auch immer Du die Sprache in Deiner Facebookdarstellung ändern willst, Du kannst aus einem großen Repertoire an Vorgaben wählen! Wir werden dir zeigen, wie du die Sprache mit ein paar wenigen Klicks änderst.

VorschauBildSpracheFB-1400x736

Einstellungen

Als erstes klickst Du auf das kleine umgekehrte Dreieck (1) in der rechten oberen Ecke von Facebook. Hier öffnet sich nun ein sogenanntes Dropdown-Menü, in dem Du den Punkt „Einstellungen“ (2) wählst.

clip_image001

Nun stellt sich Dir ein zweigeteiltes Fenster dar. Auf der linken Seite findest Du die Menüführung, das rechte, große Feld zeigt den Inhalt der einzelnen Menüpunkte. Klicke in der Liste auf der linken Seite des Bildschirms auf „Sprache“ (3) und dann im großen rechten Feld auf den„Bearbeiten“ (4) hinter der Frage: „In welcher Sprache möchtest du Facebook nutzen?“

clip_image003

Unter „Facebook in dieser Sprache anzeigen“ klickst du auf das kleine umgekehrte Dreieck (5) und wählst du die Sprache aus. Wenn du die richtige Sprache ausgewählt hast klickst du auf „Änderungen speichern“ (6).

Funfact: scrolle mal durch alle Sprachen, einige Übersetzngen sind hier recht humorvoll, wie beispielsweise die Piratensprache. Ändere, zum Spaß, deine Sprache in Piraten English und lerne die Piraten Sprache 😉

clip_image004

Wenn du zusätzlich die Sprache der Übersetzung in deinem Newsfeed ändern möchtest, kannst Du im selben Menüpunkt „Sprache“ auf „Bearbeiten“ (7) hinter der Frage: „In welche Sprachen möchtest du deine Meldungen übersetzen lassen?“ klicken und selektierst die gewünschte Sprache aus (8).

clip_image006

Wenn du die richtige Sprache ausgewählt hast, klickst du auf „Änderungen speichern“ (9).

clip_image007

Das war es wieder für heute!

ZDDK-TIPP: Folge uns auch auf unserer Facebook-Seite “ZDDK-Hilfecenter für PC-, Smartphone- und Internetnutzer

-Mimikama unterstützen-