-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Im Moment macht ein Statusbeitrag auf Facebook die Runde, der nicht der Wahrheit entspricht! Hier steht: ACHTUNG Spionage Software als Cleaner getarnt

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

image

ACHTUNG Spionage Software als Cleaner getarnt

Offenbar ist dein Computer von Malware beeinträchtigt. Wir unterstützen dich bei dabei, das Problem zu beheben, um dein Konto zu schützen und zu verhindern, dass sich das Malware-Problem auch auf die Konten deiner Freunde überträgt. Bei Malware handelt es sich um eine Schadsoftware, die versucht, deine persönlichen Informationen zu stehlen und Probleme bei der Nutzung von Facebook zu verursachen. Durch das Klicken auf bzw. das Teilen von Links, die Spam enthalten, kann dein Computer mit Malware infiziert werden.

Solltet Ihr bei der Anmeldung auf Euren Facebook Account diese Meldung bekommen Vorsicht !!!
Sofort Euren Rechner neu aufsetzen lassen !!!!!


SPONSORED AD


Vorweg! Sollte Ihr wirklich dieses Info bekommen, dann setzt Euren Computer NICHT NEU AUF!

Diese Information / dieses Bild wurde einem Unwissenden Nutzer erstellt. Denn diese Information stimmt nicht.

image

Diese Meldung stammte wirklich von Facebook und wird dann angezeigt, wenn bei dem betroffenen User dubiose Verweise, schädliche Links usw. in seiner Chronik veröffentlicht hat.

Was passiert wenn man auf “Los geht’s” klickt?

Nachdem der User hier auf “Los geht’s” geklickt hat, bekommt er nun folgendes Fenster angezeigt:

image

image

Es handelt sich also um einen “Internen Facebook-Scanner”

Wie funktioniert der Scanner?

Facebook sucht in den eigenen Systemen ständig nach Anzeichen für verdächtige Aktivitäten in Benutzerkonten, und macht Anwender beim nächsten Besuch darauf aufmerksam. Wenn ihr zum Beispiel auf einen gefälschten Link auf Facebook geklickt habt, schlägt euch Facebook künftig direkt die Bereinigung eures Rechners vor.

Dazu muss eine kleine Datei heruntergeladen werden, die den Online-Scan startet. Daraufhin wird das System durchsucht und gefundene Schadsoftware entfernt. Auch während des Scans könnt ihr Facebook weiter benutzen. Nach der Prüfung erhaltet ihr eine Benachrichtigung (Globus-Symbol), ob alles wieder sauber ist.

Warum bekommt man dies überhaupt angezeigt?

Facebook selbst schreibt dazu in seinem Hilfebereich:

Warum erhalte ich die Meldung, dass ich einen Virus auf dem Computer habe? Warum muss ich meinen Computer scannen?

Wir haben in der Art, wie dein Konto verwendet wird, verdächtige Muster festgestellt. Diese Muster lassen vermuten, dass dein Computer eventuell mit Malware infiziert ist.

Um die Sicherheit deines Kontos und der Dateien auf deinem Computer zu erhalten, sollte dein Computer gescannt und bereinigt werden. Da wir Partnerschaften mit F-Secure und Trend Micro pflegen, kannst du das gratis tun, indem du dich bei Facebook anmeldest und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgst.

Die Software scannt deinen Computer, um jegliche Dateien zu isolieren und zu löschen, die durch die Malware beeinträchtigt wurden. Erfahre mehr über F-Secure und Trend Micro.

Was ist Malware?

Facebook selbst schreibt dazu in seinem Hilfebereich:

Malware ist eine Art bösartige Software, die entworfen wurde, um in deinem Namen unerwünschte Aktionen durchzuführen. Wenn du eine bösartige Software auf deinem Computer hast, kann diese dazu verwendet werden, die Sicherheitskontrollen von Facebook zu umgehen und dein Konto zu übernehmen. Diese Software kann Informationen von deinem Konto sammeln, Statusmeldungen oder Nachrichten senden, die aussehen, als wären sie von dir, oder dein Konto mit Werbeanzeigen überhäufen, die deinen Computer zum Abstürzen bringen.

Dein Computer kann unter anderem durch folgende Handlungen von Malware befallen werden:

  • Du versuchst in einem vermeintlichen Post ein als „schockierend“ angekündigtes Video anzusehen
  • Du besuchst eine Webseite, die angeblich spezielle Funktionen auf Facebook anbietet
  • Du lädst ein Browser-Add-on herunter, das angeblich ganz besondere Funktionen bietet

Es gibt Webseiten und Add-ons, auf denen du angeblich sehen kannst, wer dein Profil aufruft, oder auf denen du die Farbe deines Profils ändern kannst oder erfährst, wie sich die Chronik entfernen lässt. Derartige Funktionen existieren nicht.

Fazit:

Es handelt sich also nicht um eine SPIONAGE-SOFTWARE von Facebook, sondern um einen Sicherheitsscanner. Dieser prüft das jeweilige Konto bzw. den jeweiligen Rechner auf Malware. Sollte man diese Info angezeigt bekommen, dann sollte man der Anweisung folgen. Nicht aber SEINEN RECHNER NEU AUFSETZTEN!