Wer echt lästige Freunde in seinem Feed hat, der kann diesen jetzt mit der “Snooze-„Funktion eine Sendepause verpassen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Bereits im September angekündigt, kann man Freunde in seinem News Feed nun für eine gewisse Zeit ruhig stellen.

Wer dich also zum Beispiel tagtäglich mit Beiträgen z.B. über Fußball und Co. ärgert, den kannst du für die nächsten 30 Tage mal auf “snooze” stellen – nach der Auszeit erhältst du die Beiträge dieses Freundes weiterhin. Auch Freunde, die Facebook rege als Verkaufsplattform nutzen, können schon mal nerven, so kann man sie in der „Einstellphase“ ausblenden.

Das verhindert, dass man Freunde, die man eigentlich mag, aber deren Inhalte man als äußerst lästig empfindet, entfreunden oder sogar blocken muss.

Bald soll die Funktion für alle verfügbar sein und über den Menüpunkt, bei dem man auch Beiträge verbergen oder deabonnieren kann, für alle zu finden sein.

-Mimikama unterstützen-