- Sponsorenliebe | Werbung -

Wenn man bei Facebook das neue Profil bereits aktiviert hat dann kann man eine nette Spielerei mittels Buchstaben oder einem Foto machen ­čÖé und deine Freunde sehen, auf deiner Pinnwand, dann einen Panorama Text oder ein Panorama Foto. Das h├Ârt sich im ersten Moment etwas verwirrend an ist es aber nicht und damit auch du dies machen kannst haben wir dir das ganze mittels Screenshots aufbereitet.

Wie erstelle ich einen Panorama Text in Facebook?

Zu Beginn einmal m├Âchten wir dir zeigen was wir eigentlich meinen und wie das ganze optisch aussieht!

Wenn du auf deine Pinnwand schaust dann siehst du im oberen Bereich jene Fotos (max. 5 St├╝ck) auf welchen du markiert bist! (rote Markierung)

image

Wie man erkenn kann hat man 5 Bilder zur Verf├╝gung welche man auch anders nutzen kann indem man ein Wort mit 5 Buchstaben hinterl├Ąsst und dies k├Ânnte nun auch so aussehen:

image

Wie haben wir das gemacht?

Auf unserer Firmenseite, bei Facebook, haben wir f├╝r dich ein Fotoalbum angelegt wo es alle Buchstaben und diverse Sonderzeichen gibt.

Klicke einfach auf dieses Fotoalbum und suche dir deine gew├╝nschten 5 Bilder (Buchstaben und / oder Sonderzeichen aus und MARKIERE DICH SELBST!
Als ERSTES markierst du denn letzten Buchstaben also von RECHTS NACH LINKS MARKIEREN!

>> zu unserem Firmenprofil (Gef├Ąllt mir… nicht vergessen)

>> zum Buchstaben-Fotoalbum

Anmerkung: Wir  haben dir 2 Fotolaben zur Verf├╝gung gestellt denn es k├Ânnte ja sein, dass du in deinem Wort einen Buchstaben 2x verwenden m├Âchtest und da man sich auf einen Bild nur 1x markieren kann gibt es die selben Images im Album 2 nochmals ­čÖé

An dieser Stelle m├Âchten wir uns bei  KI3.at bedanken, welche uns auf diese "Spielerei" aufmerksam gemacht hat!

NEU: PANORAMAPROFILE.COM

imageUnter PanoramaProfile.com kann man sich ab sofort nun aus jedem beliebige Foto eine Panoramabild erstellen lassen.

Das Tool, auf dieser Webseite, nimmt einen die "Schneidearbeit" ab. Einfach gew├╝nschtes Bild von deinem PC uploaden, anpassen und bei Facebook uploaden und markieren.

>> Am besten du probierst das Ganze gleich selbst mal aus…

-Mimikama unterst├╝tzen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hastÔÇŽ

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeertr├Ąge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine ÔÇťPay-WallÔÇŁ eingerichtet, denn wir m├Âchten unsere Inhalte f├╝r alle Interessierten so offen wie m├Âglich halten. Der unabh├Ąngige Enth├╝llungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es sch├Ątzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer f├╝r Medien, f├╝r alle zug├Ąnglich zu sein und nicht nur f├╝r ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten k├Ânnen. Durch deine Unterst├╝tzung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten k├Ânnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterst├╝tzungsm├Âglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady