Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung
- Sponsorenliebe | Werbung -

Administratoren von "Facebook Seiten" werden sich freuen denn Facebook hat viele Funktionen und das Design von "Facebook Seiten" umgestellt und stehen nun ab sofort zur Verfügung. Bevor wir nun zur Detailbeschreibung gehen möchten wir vorab einmal kurz erklären was eigentlich "Facebook Seiten" sind. "Facebook Seiten" sind für Unternehmen, Organisationen, Prominente und Bands gedacht, um Informationen auf offizielle und öffentliche Weise den Personen mitzuteilen, die sich mit ihnen verbinden. Ähnlich wie Profile können Seiten durch Anwendungen verbessert werden, die dem Unternehmen oder der öffentlichen Person dabei helfen mit ihren Zielgruppen zu kommunizieren und interagieren und durch virale Verbreitung über Freundesempfehlungen, Meldungen in den Neuigkeiten, Facebook-Veranstaltungen usw. neue Fans zu gewinnen.

RUNDGANG

Als Administrator wird man mittels eines "Rundganges" durch die Neuerung geführt. Im Moment ist es so, dass man zwischen der alten und neuen Variante selbst umstellen kann aber ACHTUNG!!! Ab dem 10. März 2011 erfolgt die definitive Umstellung!!!

image

 

DAS NEUE DESIGN DER FACEBOOK-SEITEN

Im Dezember 2010 wurden die "privaten Profile" ja bereits umgestellt und hier war die erweiterte Informationsübersicht auf der eigenen Pinnwand mit der Darstellung von Bildner im Kopfbereich der Pinnwand die größte Umstellung. Die Darstellung dieser Bilder wurde nun auch für die "Facebook Seiten" übernommen. Für Unternehmer ist dies nun eine Möglichkeit einen eigenen Profilbanner (Branding) zu gestalten oder etwaige Produktfotos zu platzieren. Weiters wurde die linke Navigation (unter dem Profilfoto) ebenfalls an das "Private Profil" angepasst und die Abmessung des Profilbildes wurde nun auf 180 x 540 px verkleinert.

Dies ist die neue Ansicht:

1. Das PROFILBILD:
Das Profilbild bietet nun Platz für eine Grafik mit der Abmessung 180 x 540px. Sollte dein bestehende Profilbild breiter wie 180px sein (z.B. 200px) dann wird dieses automatisch auf eine Breite von 180px herunterskaliert

2. Der SEITENTITEL und die BILDERGALERIE:
In diesem Bereich findet  man den Seitentitel sowie die zuletzt hochgeladenen Bilder vor. Für Unternehmer usw. ist dies nun die Möglichkeit z.B. aussagekräftige Bilder oder Messages zu hinterlassen.

3. Das ADMIN-MENÜ:
Dieser Bereich ist NUR für den / die Administratoren sichtbar aber nicht für die Nutzer / Fans der Seite. Es ermöglicht das Login in die Facebook-Seite sowie gelangt man über dieses Menü auch zur Statistikseite.

4. Die NAVIGATION
Früher befand sich die Navigation im oberen Kopfbereich der Seite! Ab sofort ist diese jedoch im linken Bereich, unter dem Profilbild. Der Administrator bekommt hier auch die Möglichkeit auf die "Admin-Ansicht" zu wechseln und kann dadurch die neuesten Beiträge rasch überschauen.

5. FANS:
Die Fanbox steht ab sofort nicht mehr zur Verfügung und anstelle dieser wird ein ganz einfacher Zähler angezeigt wo man die Gesamtanzahl der Fans erkennen kann.

 image

NEUE MÖGLICHKEIT SICH DIREKT ALS "FACEBOOK-SEITE EINZULOGGEN!

Gegenüber der bisherigen "Facebook-Seiten" Darstellung kann man sich nun direkt als "Facebook-Seite" einloggen.

Bis jetzt war es so, dass man als Administrator nur im Namen des "Seitentitels" posten konnte. Ab nun kann man selbst bestimmen ob man weiterhin als Administrator postet oder als "Privat-Person" also mit seinem persönlichen Privaten Profil!

Um dies zu tun muss man unter –> Konto –>Facebook als Seite verwenden anklicken und kann nun zwischen dem eigenen privaten Konto und den Admin-Seiten wechseln.

Sieht dann so aus:

image

Ob du nun als Administrator auf deiner Seite nun als "Seite" oder als "Privates Profil" posten möchtest bleibt dir überlassen du kannst dies jedoch vorab schon im Bereich
–> Seite bearbeiten –> Deine Einstellungen voreinstellen

image

 image

EIGENE NEWSFFED DER FAVORITEN

Eine der besten Neuerungen ist unser Erachtens der Newsfeed von "Facebook-Seiten" Wie als "Pirvater-Profil" Nutzer erhält nun auch deine "Facebook-Seite" einen eigenen Newsfeed auf der Startseite. In diesem Newsfeed werden die jeweils aktuellen Postings sämtlicher deiner "Favoriten" angezeigt.

Beispiel:

MeineWebdesigner gefällt z.B. Happy Kids sind bärenstark und video2brain-Video-Trainings

image

Wenn man nun auf seine Startseite klickt bekommt man die Newsfeeds zu sehen:

image

DIE NEUEN FANS EINER SEITE

Im Kopfbereich findet man ab sofort die neuen Fans also jene welche zuletzt auf "Gefällt mir" geklickt haben vor. Dies kennt man auch schon von seinem "Persönlichen Profil"

image

unser Fazit: Zusammenfassend kann man sagen das "Facebook-Seiten" an die Funktionen und an das Design der "Privaten-Profile" angepasst wurden. Am besten man versucht das ganze einmal und wird sicher noch die ein oder andere Einstellung vorfinden.

Wenn auch du eine neue Funktion gefunden hast dann poste diese bitte hier als Kommentar und was sagst du du dieser Neuerung?

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady