-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Wie der Newsroom von Facebook verrät, gibt es schon bald regulär zwei neue Features für den Facebook Messenger!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Schon vor wenigen Wochen konnten ein paar die neue Funktion der Emoji-Reaktions-Palette nutzen, jetzt soll sie bald schon jeder zur Verfügung haben!

Zusätzlich zum Reagieren auf einzelne Chat-Nachrichten, kann man jetzt auch in Gruppenchats jemanden markieren!

Reaktion auf Nachrichten

Auf einzelne Chat-Nachrichten kann man mit einer Reihe von verschiedenen Emojis direkt antworten.

Sie werden gesammelt im unteren Bild angezeigt und ermöglichen einen schnellen Weg seine Meinung über ein Bild oder eine Nachricht kundzutun.

reactions-6
Download Facebook Newsroom

Klickt man auf das Emoji, wird auch sichtbar, wer diese Reaktion gewählt hat.

08-detail-view-framed
Download Facebook Newsroom

Jemanden markieren

Zusätzlich kann man in Gruppenchats auch einen bestimmten Teilnehmer markieren.

Wie wir es gewohnt sind vom Newsfeed, muss einfach ein @-Zeichen getippt werden und die Anfangsbuchstaben der gewünschten Person.

mentions-1
Download Facebook Newsroom

Markiert man so jemanden, wird derjenige eine neue Art von Benachrichtigung erhalten, dass er in einer Gruppenkonversation markiert wurde.

Natürlich kann man diese Benachrichtigungen wie alle anderen auch wieder ausschalten.

Neue Features sind für alle vorgesehen

Laut dem Newsroom sollen in den kommenden Tagen weltweit alle diese zwei neuen Features nutzen können!

Quelle: Facebook Newsroom