Was bei privaten Facebook-Profilen schon länger möglich ist, kann man nun auch als Betreiber einer Seite. Man kann sich seine “Facebook-SEITE” sichern bzw. downloaden.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Dazu klickt man als Admin einer Seite einfach auf “Einstellungen” sowie auf “Seite herunterladen” und schon geht es los:

image


SPONSORED AD


image

Welche Informationen sind enthalten?

  • Beiträge, Fotos und Videos von Personen, die für diese Seite verantwortlich sind

  • Liste der Personen, die Rollen auf der Seite haben

  • Beschreibung der aktuellen Seiteneinstellungen

  • Seiteninformationen aus dem Info-Bereich

image

Hat Facebook die Seite heruntergeladen bzw. gesichert, wird man per E-Mail darüber informiert. Sieht so aus:

image

Danach heißt es ein wenig warten. Danach kommt die Seite in einer *ZIP Datei bei dem Anwender an.

Und nun ?

Ja das haben wir uns nun auch gefragt. Welcher Sinn genau sich dahinter verbirgt können wir leider nicht beantworten. Man hat zwar seine Facebook-Seite kompakt als Datei bei sich am Rechner liegen, aber was man damit nun tut muss wohl jeder selber entscheiden.

Fazit:

Neues Feature für Seiten-Admins. Leider kann man eine “Seite” zwar “downloaden” aber nicht mehr “uploaden”. Was bei einem “Seitenumzug” vielleicht gar nicht so schlecht wäre.

Hinweis für private Facebook-PROFILE!

Wenn du dein eigenes privates Profil auf Facebook mal sichern möchtest, dann klicken hier auf die “> Allgemeinen Kontoeinstellungen” und dann auf “Lade eine Kopie deiner Facebook-Daten” herunter!

image

-Mimikama unterstützen-