Auf keinen Fall die schädlichen Dateien anklicken!
Auf keinen Fall die schädlichen Dateien anklicken!

Im Moment werden viele Facebook-Gruppen mit schädlichen Dateien regelrecht überschüttet.

- Sponsorenliebe | Werbung -

Der genaue Auslöser dieser Flut ist derzeit noch nicht bekannt. Anscheinend haben sich Facebook-Nutzer einen Trojaner und/oder Malware eingefangen, der unter anderem die Datei automatisch in die Gruppen hochlädt, in denen die Nutzer Mitglied sind.

So sehen die Beiträge mit der schädlichen Datei aus:

Screenshot: mimikama.at
Screenshot: mimikama.at

Im Minutentakt finden sich dann neue Dateien und Beiträge in den Gruppen:

Screenshot: mimikama.at
Screenshot: mimikama.at

Die Dateien sind mit BZip gepackt, einem auf Linux verbreiteten Format. Im Inneren der gepackten Datei, welche sich auch mit verbreiteten Programmen wie WinRAR öffnen lässt, findet sich kein Video, sondern eine ausführbare Datei:

Screenshot: mimikama.at
Screenshot: mimikama.at
Startet man die Datei, werden Malware und Trojaner auf dem PC installiert!

Bei uns hat Kaspersky glücklicherweise die Malware erkannt und sämtliche Änderungen wieder rückgängig gemacht:

Screenshot: mimikama.at
Screenshot: mimikama.at

Fazit

Admins sollten die Dateien so schnell wie möglich aus den Gruppen entfernen.
Nutzer, die die Datei ohne ihres Wisses geteilt haben, sollten schnellstmöglichst eine Schutzsoftware installieren und ihren PC damit reinigen!

-Sponsorenliebe-

Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun?
Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben.
►Hier geht es zur Kaffeekasse: https://www.paypal.me/mimikama