Produktempfehlung: Kaspersky lab

Heute Abend hat es im Vorfeld der Champions-League Begegnung des BVB gegen den AS Monaco eine Explosion unweit des BVB Mannschaftsbusses gegeben. Dieser Vorfall ereignete sich gegen 19 Uhr.

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Gemäß Presseangaben ereignete sich dieser Vorfall in Dortmund im Bereich Wittbräucker Straße / Schirrmannweg in Dortmund-Höchsten. Der BVB bestätigte auf Twitter:

Bei Abfahrt unseres Busses hat sich ein Vorfall ereignet. Eine Person wurde dabei verletzt. Weitere Infos folgen. #bvbasm

Bisher gibt es noch keine Aussagen, um was es sich bei der Explosion (EDIT 20:22 Uhr: drei Explosionen) genau gehandelt hat, bzw. was genau explodiert ist. Es ist bekannt, dass die Scheiben des Mannschaftsbusses ganz oder stellenweise geborsten sind. Eine Person erlitt Verletzungen, nach Presseangaben handelt es sich um den Spieler Marc Bartra.

Die Entscheidung über mögliche Spielabsage/-neuansetzung fällt um 20.30 Uhr, wir werden updaten. EDIT: Das Spiel wurde soeben abgesagt. Neuansetzung: Mittwoch, 12.04. 18.45 Uhr. Tickets behalten Gültigkeit.

Ferner bittet die Polizei, keine Spekulationen zu betreiben und informiert:

Zur Beruhigung der Stadionbesucher und der Angehörigen: Derzeit gibt es KEINE Hinweise auf eine Gefährdung der Besucher im

Siehe auch Pressemeldung Polizei