Ulm – Ein 23-jähriger Mann wartete am Dienstag gegen 17 Uhr vor einer Damentoilette im Freibad und spielte an seinem entblößten Glied.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Der alarmierte Ehemann ging auf den 23-Jährigen los, konnte aber vom Bademeister zurückgehalten werden. Er hielt den Mann fest und verständigte die Polizei. Neben einem Platzverweis und einem ausgesprochenen Hausverbot im Freibad, hat die Polizei in Geislingen die Ermittlungen aufgenommen.

-Mimikama unterstützen-