Facebook versorgt seine Nutzer am laufenden Band mit neuen Features. So auch mit dem neuen Entdecker-Feed.

- Sponsorenliebe | Werbung -

Wie der Socialmediawatchblog und der iPhone Ticker berichten, ist der Entdecker-Feed nun für alle verfügbar.

Sowohl Handy-, als auch Desktop-Version wurden mit dem Entdecker-Feed erweitert, um ungeachtet des eigenen News Feeds und somit auch der eigenen Filterblase, die neuesten bzw. die beliebtesten Statusbeiträge zu sehen.

Die Auswahl dieser Beiträge wird also auf bisher favorisierten oder unter befreundeten Nutzern populären Beiträgen getroffen.

Über das Menü “Mehr anzeigen” lässt sich der Entdecker-Feed auf Mobilgeräten anzeigen, wer die Desktop Version nutzt, erhält Einblick im Bereich “Entdecken” und scrollt ganz nach unten.

Wer es etwas schneller mag: Hier der Direktlink.

Die Idee dahinter soll wohl sein, dass es mehr zu entdecken gibt, als nur die Beiträge von bereits selbst abonnierten Facebook-Seiten.

Es ist abzuwarten, wie die Nutzer den neuen Entdecker-Feed annehmen.

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady