Ostalbkreis – Auf einem Parkplatz im Industriegebiet West wurde am Samstagabend (24. Juni) ein 44-jähriger Mann schwer verletzt.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Der Verletzte musste ins Krankenhaus eingeliefert werden und wurde dort bis zum Folgetag stationär aufgenommen. Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen und staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen ging der Körperverletzung wohl eine Auseinandersetzung voraus, in deren Verlauf zunächst Sachbeschädigungen am Fahrzeug des später Verletzten erfolgten.

Nachdem sich die Kontrahenten getrennt hatten, trafen sie am selben Abend auf dem Parkplatz wieder aufeinander, wo der Streit wohl eskalierte und es kurz nach 21 Uhr zu den schweren Verletzungen kam.

Die Kriminalpolizei Aalen hat die polizeilichen Ermittlungen zur weiteren Erforschung des Sachverhaltes aufgenommen.

-Mimikama unterstützen-