Vorschaubild: Marina Linchevska / Shutterstock.com
Vorschaubild: Marina Linchevska / Shutterstock.com

Ein Video wirft Fragen bei Nutzern auf: Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, verkündet darin die Schliessung der Plattform.

- Sponsorenliebe | Werbung -

In dem Video sieht man tatsächlich den echten Mark Zuckerberg (zu 99%), zwischendrin immer wieder Szenen von Nutzern, die ihre neue Freiheit ohne Facebook geniessen.

Hier könnt ihr es euch anschauen:

Unter dem Video findet sich auch noch jener Text:

„I’LL BE DELETING FACEBOOK! !! Hi I’m Mark Zuckerberg The Director of facebook.

Hello everyone, it seems that all the warnings were real, facebook use will cost money

If you send this string to 18 different from your list, your icon will be blue and it will be free for you.

If you do not believe me tomorrow at 6 pm that facebook will be closed and to open it you will have to pay, this is all by law.

This message is to inform all our users, that our servers have recently been very congested, so we are asking for your help to solve this problem. We require that our active users forward this message to each of the people in your contact list in order to confirm our active facebook users if you do not send this message to all your facebook contacts then your account will remain inactive with the consequence of Lose all your cont the transmission of this message. Your SmartPhone will be updated within the next 24 hours, will have a new design and a new color for the chat. Dear Facebook users, we are going to do an update for facebook from 23:00 p.m. until 05:00 a.m. on this day. If you do not send this to all your contacts the update will be canceled and you will not have the possibility to chat with your facebook messages

Will go to pay rate unless you are a frequent user. If you have at least 10 contacts

Send this sms and the logo will turn red to indicate that you are a user

Confirmed … We finish it for free Tomorrow they start to collect the messages for facebook at 0.37 cents Forward this message to more than 9 people of your contacts and it will be free of life for you to watch and it will turn green the ball of above do it and you will see.to 9 of you“

Kurz gesagt:
In der Nachricht, die man auch als Kettenbrief kennt und sich im Messenger verbreitete, wird behauptet, Zuckerberg würde kostenpflichtig werden, wenn man die Nachricht nicht an 18 Kontakte weiterleitet, um zu zeigen, dass man noch ein aktiver Nutzer ist.

Vielleicht merkt ihr bereits, dass da was nicht stimmt: Soll Facebook nun gelöscht werden oder wird es kostenpflichtig?
Nichts dergleichen, es handelt sich nur um einen sinnlosen Kettenbrief.

Ist das Video echt?

Wie wir oben bereits andeuteten, ist das Video echt. Zu 99%. Denn zwei Sachen stimmen nicht so recht an dem Video: Die Stimme und der Mund Zuckerbergs.

Aufmerksamen Beobachtern wird aufgefallen sein, dass der Mund ein wenig „schief“ wirkt:

Screenshot: mimikama.at
Screenshot: mimikama.at

Die Stimme ist ebenfalls tiefer als die des echten Zuckerberg. Was wurde da also gemacht?

Echter Zuckerberg, falscher Mund, falsche Stimme

Vorlage für das Video war Bildmaterial eines echten Videos von Mark Zuckerberg von September 2017, in dem er ankündigt, dass die politischen Beeinflussungen während der US-Wahlen 2016 mittels Facebook untersucht und künftig verhindert werden:

Fazit

Zwar sieht man den echten Mark Zuckerberg, jedoch sind Stimme und Mund nicht echt!
Das Video ist somit nur ein Fake mit emotionalem Touch, wie für viele Nutzer ein Leben ohne Facebook wäre, nämlich eigentlich besser.
Der Text unter dem Video ist zudem ein Kettenbrief mit einer falschen Behauptung, welcher in keinem Zusammenhang mit dem Video steht.

-Sponsorenliebe-

Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun?
Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben.
►Hier geht es zur Kaffeekasse: https://www.paypal.me/mimikama